Männer Frauen im geteilten Deutschland

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r rebi22,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchte ich Dich auf etwas hinweisen: gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Deine Angabe ist etwas dürftig. Um was geht es im Vergleich? Berufschancen? Vereinbarung von Ehe, Kinder und Beruf? 1 Haushaltstag pro Monat in der DDR? Oder was suchst Du?

Hast Du schon mal Onkel google, Tante wiki oder Kusine startpage.com befragt? Die können dazu bestimmt auch noch etwas sagen.

Ich musste dieses Thema auch machen, aber in einer anderen Zeit. Also habe ich keine Ahnung, was ich dir schreiben kann. Ich hatte das Kaiserreich, also ziemlich weit von deiner Zeit entfernt.

rebi22 13.05.2012, 20:48

dann hättest du auch nich antworten müssen

0

Was möchtest Du wissen?