Männer-Frage: Suche (evtl.) Tastenkombination zum Glück (Siemens - Frage Teil 2)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solltest du die Uhr noch nicht eingestellt haben- hier ein paar Tipps für dich:

Das Typenschild im Ofen sieht so aus (Bild1)

Und du findest es hier (Bild2)

Wenn du du komplette E-Nummer hast, gehst du hierhin:

http://www.siemens-home.de/produktsuche.html

Gehst auf Kundendienst/Gebrauchsanleitung. DOrt kannst du dir die komplette Bedienungsanleitung per pdf-Datei ausdrucken.

In einer Anleitung eines Backofens, der die von dir beschriebenen Symbole hat, habe ich gerade das gefunden: Nach dem Anschluss leuchtet in der Anzeige das Uhrsymbol und 3 Nullen (Wenn du das nicht hast, mach die Sicherung raus und wieder rein). Die Taste mit dem Uhrsymbol drücken- in der Anzeige erscheint 12:00; mit +oder- die Uhrzeit einstellen. Nach wenigen Sekunden wird die eingestellte Zeit übernommen.

Die Bilduntertitel stimmen irgendwie nicht- das linke ist Bild 1 und das rechte Bild 2

Bild 2- Hier findest du das Typenschild - (Technik, Männer, Haushalt)
Nolti 01.10.2010, 17:10

Danke für den Stern. Ich hoffe, dein Ofen weiß mittlerweile schon wieder, welche Stunde es geschlagen hat- sonst wird vielleicht bald sein letztes Stündlein schlagen :-)

0

Wenn gar nichts mehr hilft, schick doch eine Mail an Siemens. Sooo viele Möglichkeiten kann es bei den unterschiedlichen Modellen ja nicht geben.

Die Typenbezeichnung befindet sich am Gerät und muss irgendwo zu finden sein.

Es ist möglich, dass sie durch den Einbau nicht mehr sichtbar ist.

Aber ich glaube das eher nicht.

Versuche mal und suche - wenn das Backrohr kalt ist ... stecke deinen Kopf hinein ... und vielleicht kannst du (mit Hilfe einer Taschenlampe) etwas finden, einen Code, Zahlen- und Buchstabenkombination ... irgend etwas in der Art.

jimmini 26.09.2010, 18:08

jajaja, ist ein Einbaugerät, ich werd jetzt nicht die Schräubchen lösen und das Ding rausziehen :-)

0
Entdeckung 26.09.2010, 18:12
@jimmini

Verstehe ich ... würde auch nicht ... aber vielleicht ein Foto machen und damit zum Fachhändler gehen ... die müssten weiterhelfen können.

Und das kostet dich nix, Inet-Serviceseiten mit Experten ... die wollen Geld (und zwar im voraus, also auch wen der Rat nicht hilfreich war)

0
Nolti 30.09.2010, 19:04
@saftbraten

Das Typenschild ist immer sichtbar und befindet sich im Türfalz

0

Sehr schön. ;-DDD Da kann ich zwar nicht helfen. Aber ich habe eine Siemens-Waschmaschine. Also wenn Du da mal Hilfe brauchen solltest ...

Scanner 26.09.2010, 12:14

... dann bring Deine Wäsche vorbei.

0

Anleitung mehrmals gründlich durchlesen

ErsterSchnee 26.09.2010, 12:11

Die Anleitung existiert nicht mehr - und das wüßtest Du auch, wenn Du die Frage gelesen hättest...

0
Scanner 26.09.2010, 12:12
@ErsterSchnee

Dabei ist Lesen so einfach.

Das Schwarze sind die Buchstaben und sie lesen sich am besten von links nach rechts.

0
doncrabbino 26.09.2010, 12:11

ich zitiere: "Typenbezeichnung und Handbuch sind nicht gegeben"

0

Was möchtest Du wissen?