männer, findet ihr es blöd wenn eine frau viel lacht

10 Antworten

Wenn sie ein lebenslustiger und humorvoller Mensch ist, dann gehört das einfach mit dazu! Das Leben ist schon traurig genug.

Das hat nichts mit "Lebenslustig" und "humorvoll" zu tun, grundloses Lachen ist ein Zeichen von Primitivität.

Und evtl. haben wir unterschiedliche Definitionen von "grundlos".
Dieses kurze Lachen nach Sätzen ist primitiv im tierischen Sinne.
Da ist es egal wie die Lache ist. Das Lachen basiert nicht auf einer humorvollen Äußerung, sondern ist anbiedernd und/oder Profilierung.
Wenn also ein (dummes) Huhn versucht mit so etwas zu "Punkten", kann das auch nach hinten losgehen.
Es sollten auch mehr Männer, unabhängig vom aussehen der Person (!) sagen dass sie das für primitiv halten.

Auch hier mögen wir mit "dummes Huhn" weit auseinander liegen was die Definition angeht.

Eine "hohe" Stimmlage deutet auch auf den Versuch hin weiblicher zu wirken.
Ganz unbewusst bildet sich die Höhe der Stimme in gewissem Umfang durch das Frauenbild in einer Kultur.
Schwedinen haben niedrigere Stimmen als Italienerinnen, und das ist rein kulturell bedingt.
Eine "Feldbusch" (Poth) ist also schon an der Stimme zu erkennen...

Eine lebenslustige Frau ist doch etwas sehr schönes. Aber wenn sie dümmlich über alles unmögliche lacht, zeigt sie dir damit ihre geistige Unreife oder noch schlimmeres an. Lass, wenn du meinst, das es zuviel des Guten ist die Finger weg.

Manchmal ist es aber auch ein Zeichen ihrer Unsicherheit. Sie will damit warscheinlich auch unbewusst ihre Unsicherheit verschleiern. Was zutrifft musst du selber entscheiden. Du kennst sie, ich nicht.

L.G. der Mann von der Chefin

Was möchtest Du wissen?