Männer es macht mir Angst, hilfe!

...komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Müssen mußt du garnichts, was du nicht willst. Aber du solltest mal drüber nachdenken, ob du deinen Mann wirklich liebst und ihm wenigstens ab und an mal den Gefallen tun willst und ihm auch mal die Freude und den Genuß gönnen möchtest. Wenn du es nicht tust, dann wird es eventuel eine andere geben, welche es gegen Geld oder auch zum Spass macht. Du wirst es warscheinlich nicht wissen, aber die Gefahr ist wohl sehr groß. Es ist eine Liebespraxis die von der Kirche verpönt wurde und so ins Abseits kam. Aber es kann auch einer Frau sehr viel spass machen. Das ist ein Gedanke, der in deinem Kopf wachsen muß.Ich als Frau war früher nicht so ein Freund davon, genau so wie du. Aber mein Mann mochte es schon immer sehr gern ab und an. Also habe ich erst mal still gehalten und ihn bei mir machen lassen. Die ertsen par mal war ich viel zu verspannt um dabei etwas zu empfinden. Doch er ließ nicht locker und sagte nur, mach dich nicht so steif und versuch doch wenigstens mal dich zu entspannen. Da kam ich das erste mal dabei zu einem ersten Org... . Dann wollte ich es auch haben. Aber ich wollte nicht nur die Genießerin sein, sondern ihm auch etwas gutes tun. Ich konnte mich aber nicht so recht dazu durchringen. Da kam meinem Mann die Idee, dass wir es mal mit einem Kondom mit Geschmack versuchen könnten. So haben wir es dann auch gemacht. Das war mir dann auf die Dauer dann aber zu steril und nun machen wir es auch ohne. Es schmeckt jedes mal etwas anders, aber es ist auch schön wenn man es als Frau genießen kann und sein bestes Stück spürt. Schlucken muß man es ja nicht. Aber es schadet nicht und dick macht es auch nicht. Man kann es ja auch nur als Vorspiel einsetzen. Ich finde es toll und wenn wir es uns gegenseitig antun ist es echt eine schöne Abwechslung.

Mach mal den Anfang nach dem Duschen.Sauberkeit ist dabei das oberste Gebot. Nim ihn nur mal in den Mund bis er richtig groß ist. Du wirst sehen, da ist nichts dabei. Du kannst dann ja immer mal ein Stück weiter gehen.

Erstmal danke für die sehr privare Infomation, und das du mir deine Erfahrungen erzählt hast. Aber eine sache die mich nun wirklich stört und mich unter druck setzt ist... "Er wird sich das draußen holen!" Ich kann mir echt nicht vorstellen wenn man ein gesundes Sex leben führt, das mein Mann der mich liebt nur wegen dem Oral sex draußen suchen geht! Oral ist das so ein unglaubliches muss, das der Mann es ohne nicht ertragen kann? Emm ja hamma hart.

0
@Alessandria00

Betrachte das mal aus einer anderen Sicht. Männer sind da ganz anders gestrickt als wir Frauen. Sie denken anders und oft sehr "praktisch". Wenn es meine Frau nicht will, ich liebe sie deshalb nicht weniger, dann bekomme ich es auch anders. So einfach sehen es die meisten Männer. Es tun nicht alle, aber daran denken tun es wohl sehr viele. Unerfüllte Wünsche, können auch eine Belastung für eine langjährige Partnerschaft sein.

Und nein, es ist kein Muss!!! Aber ich kann dir aus meiner heutigen Sicht sagen, es kann auch für uns Frauen sehr schön sein und riesig Spass machen. Genauer kann ich es leider hier nicht beschreiben. Ich muß es weiß Gott nicht immer haben, aber ab und an schon und dann aber richtig. Damit können wir beide sehr gut leben. Leider wurde uns immer erzählt, das macht man nicht, das ist pfui usw. Ja es wurde uns anerzogen , wie so viele Konventionen. Ich habe auch so viele Tabus und Schranken in meinem Kopf gehabt. Aber ich muß auch sagen, mit der Geduld und dem Feingefühl meines Mannes habe ich fast alle überwunden. Wenn man damit erst einmal angefangen hat, fällt es meiner Erfahrung nach, immer leichter auch über eigene Wünsche und Gedanken zu sprechen und sie auch umzusetzen. Das sollte meiner Meinung nach zum gesunden Leben und Sexualleben dazu gehören. Aber das muß wirklich jeder für sich entscheiden.

0
@Alessandria00

Hmm, ich behaupte einfach mal, der Wunsch nach dem Unerfüllten wächst und wächst immer stärker. Ein BJ ist schon sehr wichtig und kaum ein Mann mag es nicht haben. Irgendwann hält er es nicht mehr aus und wird vermutlich das bei einer anderen holen, wo er es bekommt. Liebe hin oder her. Hier geht es um sehr starke Triebe, soviel ist klar

0
@FragenderHead

Alles was mit Sex zu tun hat ist ein starker Trieb. Auch bei uns Frauen. Nur wir können auch auf einiges verzichten. Jede etwas mehr oder weniger. Ich will es nicht mehr!

Wenn er es sich unbedingt holen will, und du es ihm absolut nicht geben willst, dann ist sein Gang zu einer Dienstleisterin wohl sehr warscheinlich. Man muß in solch einer Sache abwägen, was ist mir lieber, womit kann ich eher leben, überwinde ich mich und finde ev. irgend wann auch wenigstens etwas Gefallen daran, oder ist es mir lieber er holt es sich wo er es am leichtesten bekommt.

0

also man muss es nicht machen, das ist eine sache die man machen sollte wenn beide es wollen. also ich bin ehrlich ich habe es schon oft bei meinem freund gemacht, und ich finde es nicht schlimm früher hatte ich immer angst,aber manchmal gibt es momente da mache ich es gerne,man kann ja auch die stellung 69 machen da haben beide ihr spaß und das ist auch nicht schlimm.

also... es ist wirklich ein einfach schönes und total anderes gefühl als vsginaler sex. und nein es muss nicht immer beim sex sein. es ist zwar wie du schon sagst das es ein i tüpfelchen ist aber absolut nicht immer notwendig. und wenn ihr mit einem partner zusammen seid und ihm sagt ihr mögt das einfach nicht müsst ihr es akzeptieren. gegen beispiel... es gibt frauen die auch ihren partner gerne anal verwöhnen wollen und das wollen viele männer auch nicht und die frau muss es akzeptieren. das ist hier das gleiche... wenn ihm das nicht passt soll er gehen

Ich habe noch nie gehört das ein MANN kein Oral will oder mag.

0

Müssen? gibt es nciht. Müssen ist zwang, zwang ist Vergewaltigung. Alles was freiwillig (von beiden) und von beiden Seiten gewünscht geschieht, ist in ordnung. wenn es nciht mehr von beiden freiwillig bzw gewünscht ist, ist es vergewaltigung ergo strafrechtlich meldbar

Ach das ist immer so eine Frage. Warum spricht es dich denn nicht an? Ekelt es dich oder warum? Findest du den Gedanken nicht toll deinen Freund zu verwöhnen?

Wenn euch gewisse Körperflüssigkeiten die dabei in den Mund gelangen stören, dann versucht es doch mal mit einem aromatisiertem Condom. Hört sich erstmal seltsam an, aber ich kenne Frauen die machen es so richtig gerne. Sie können sich ja sogar ihre Geschmacksrichtung aussuchen :D

Ansonsten: Befriedigen könnt ihr eure Freunde mit Sicherheit auch ohne Oralverkehr.

Das MUSS keine Frau machen. Wenn du das nicht möchtest, nicht magst, dich ekelst oder was auch immer......du kannst deinen Freund auch so glücklich machen. Ich denke mal, daß nicht jede Frau sofort Oralsex hat. Bei einigen dauert es wohl lange, dazu gehört auch Vertrauen (meine Meinung). Wenn Freund oder Partner dafür kein Verständnis hat, dann soll er gehen. Es gibt auch Männer, die das verstehen!

Sowas würde ich auch nicht machen. Wo kommen wir denn da hin, daß sind ja Zustände wie im Mittelalter. Dann macht doch lieber Analverkehr. Wegen der guten Sitten.

Es gehört nicht automatisch dazu. Ich persönlich stehe überhaupt nicht auf Oral eagl ob bei mir oder von mir. Und ich bin ein Mann. es ist wie bei allem was mit Gefühlen zu tun hat: Alles kann, nichts muss.

Nein der gehört nicht dazu wer will soll es machen wer nicht der lässt es ein Pflicht ist es nicht .

Nur Vaginalsex gehört zur Fortpflanzung und mach auch Spass, das andere sind so Modeerscheinungen wo  man nicht mitmachen muss.

Man kann Dich nicht zwingen was zu tun was Du nicht möchtest.

Nur das was Spass macht ist beim Sex ok ,

magst du es denn bei dir? wenn der mann dich liebt macht es ihm nichts aus, aber es gibt auch viele männer die es sich dann woanders holen. eigentlich macht es sher spaß. das wichtigste ist immer reden über wünsche, ängste oder was man nicht machen möchte

Wenn mein Mann mich liebt wird er sich so ein beschissenen Oralverkehr doch nicht draußen holen, oder?

0
@Alessandria00

es gibt solche und solche, was denkst wieviele männer zu proffessionellen gehen? rede einfach mit deinem mann darüber, erhlichkeit ist bei sexuellen sachen immer das beste.

0

Ihr solltet nur das tun was euch beiden gefällt und auch freiwillig machen wollt

Ein "MUSS" gibt es nicht. Nur das was beiden Spass macht. Lasse Dich nicht herab etwas zu tun, was Du nicht magst. Auch nicht aus Liebe gehört das dazu

Hey, zuerst einmal, MUSS beim Sex garnichts. Wenn dein Partner dich liebt und du es an dir magst, macht es ihm nichts aus. Und wenn du es bei ihm nicht machen willst/möchtest, dann ist das so. Redet einfach drüber.

Mfg,

Christoph

Wie alt seid ihr?? Im Bett MUSS man garnichts, vielleicht solltet ihr es bei eurem Partner einfach mal probieren, wenn ihrs dann immnoch mit mögt lasst es halt.

ähmm...nein, oralverkehr müsst meiner meinung nach nicht sein, ist nicht notwendig um einen mann bei stimmung zu halten ;-)

beim sex MUSS erstmal gar nichts!!! sondern nur das, was beiden spaß macht - wenn der mann da andere vorstellungen hat, ihn aus dem bett schmeißen. wir leben ja nicht mehr im 19. jahrhundert.

und wenn die frau andere vorstellungen hat? dann wird das gemacht. ei ei käptän

0
@SchnuBee

genau. ist ja kein hochleistungssport, sondern soll allen beteiligten spaß machen (und sie entspannen auch).

0

es ist kein muss :) wenn du es nicht willst dann willst du nicht :) fertig! ^^

beim S.ex ist gar nichts ein Muss - aber alles kann...

Ausprobieren, dann weißte warum es spass macht.

Dann wird er sich das woanders suchen. ist so bei Männern.

Bitte denken einen Augenblick darüber nach was du hier sagst. Ach wird er das? Auch wenn er diese Fraue liebt wird er sich so ein scheiß Analverkehr draußen suchen, und seine Freundin damit umbringen??

0
@Faucher

Aso ich mein das wäre ja echt heftig, und hatte mich auch soeben schockiert.

0
@Faucher

Achso moment mal dann meinst du mit Oralverkehr? Finde ich trotzdem heftig falls es so gemeint ist.

0
@Alessandria00

Es gibt vielleicht auch sowas wie ORAL ...???!!! Was ist daran heftig??? Eigendlich völlig legitim und total goil!

0
@Alessandria00

...ich finde den Satz hier: ..er wird es sich irgendwo anders holen für absolut dumm und besserwisserisch. Das hängt von der Beziehung ab - und nicht jeder Mann rennt gleich zur nächsten. Was für Erfahrungen habt ihr denn gemacht! Chefin57! Vielen Dank! Sehr gute Antwort!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?