Männer die ständig aufreißen - beziehungsfähig?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auch ein Aufreißer kann ja irgendwann mal "sesshaft" werden (wollen), wenn er plötzlich Die Eine trifft. Vielleicht ist das ja auch jetzt nur so eine Phase, die ja auch eigentlich viele (der Eine mehr, der Andere weniger) durchlaufen. Irgendwann kommt bei den meisten der Knackpunkt, wo sie einfach etwas ruhiger werden und sich auch eine Beziehung wünschen.

Aber da kann man halt nie so richtig sicher sein. Das muss man eben selbst wissen, ob es einen Versuch wert ist, denn man könnte natürlich verletzt werden (was ja aber theoretisch nie ausgeschlossen ist). Also kann man es schon versuchen, wenn beide sich auch darauf einlassen wollen und bereit sind, aufeinander einzugehen, stehen die Chancen doch ganz gut, dass es klappt. Man darf sich dabei nur nicht so versteifen und etwas erzwingen wollen, man kann (und sollte) Menschen nicht einfach ändern und auch zugeben, falls es nichts wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird auf Dauer nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde so ein Macho Verhalten geht garnicht,zum Glück sind Geschmäcker verschieden.Pass lieber auf nicht dass du verletzt wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, sieht so aus, als wenn er noch keine Beziehung möchte, sondern nur Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich eher nicht.

Willst Du was von dem Typen?

Du wirst nicht glücklich mit dem, 100pro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Beziehungen halten nicht lange meistens
Aber bei euch ist es ja vielleicht anders 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein bester Kollege ist n Aufreißer..wenn der mit nem Mädchen schreibt, haut der die inerhalb ner Woche weg...er hatte bis jz zwei Beziehungen und die hielten nicht lange >-<

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?