Männer die sehr gerne Damenunterwäsche tragen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Mal wieder ein Mann der gerne mal was besonders schönes drunter trägt. Ich mag das sehr gern und ich mache mit meinem Mann, der es sehr gern hat wenn er gute Dessous , am liebsten im Partnerlooc, trägt. Ich mag das sehr und wir lieben uns auch gern mal so. Aber da musst du nun eine Frau finden, welche das auch mag. Leider wirst du da erst mal viel Fingerspitzengefühl brauchen und die angebetete daran zu gewöhnen. Wir sind eigentlich schon vor vielen Jahren per Zufall darauf gekommen und leben diese Vorliebe gern auch fast täglich aus. Mein Mann trägt fast täglich Damenhöschen, und Unterhemden und Strumpfhosen oder auch Strapse.

Ich würde dir raten, probiere es erst mal so für dich selber aus, sei damit glücklich, du bist nicht der Einzige und genieße es. Ich drücke dir die Daumen, dass du eine passende Frau findest.

ich muss da zustimmen - ob ich hier mitgehen würde oder eher einen anderen Weg nehmen möchte.

Wichtig ist, man geht gemeinsam mit diesen Dingen mit.

0

Lieber Viper887 Ich kann das gut nachvollziehen. Ich trage auch sehr gerne Höschen, Strumpfhosen Bh's etc. ich Finde es angenehm und deswegen verzichte ich mittlerweile komplett auf meine männliche Unterwäsche. Wenn es dir gefällt solltest du keine Hemmungen haben und es einfach tun.

Also ich weis nicht wo dein Problem liegt. Kleidung hat kein Geschlecht... das sind einfach nur zusammengenähte Stofffetzen und das wars. Wenn du halt gern Damenunterwäsche trägst, weils vielleicht bequem ist, niedlicher aussieht, dich vielleicht "geil" macht oder ein Fetsich ist, aus neugier, aus Protest oder sexuelle Revolution, weil nix anderes passt oder was auch immer dein Grund ist - "Who cares!" - Tus halt. Ich latsch auch in Damenhosen durch die Welt, weil ich eben keine typischen Herrenproportionen hab. Teilweise setz ich dem ganzen aus Protest auch die Krone auf und nähe zusätzliche Glitzerapplikationen dran. So ne Art stiller Protest gegen die Mode-Norm. Im übrigen träg meine Freundin auch sehr oft und gern meine Boxershorts aus Gründen der "Bodenfreiheit". Kann ich gut verstehen, dafür latsch ich eben so im Sommer in langen Röcken rum weils bequemer ist. Vielleicht hilft dir allgemein die Lebensweisheit: Du kommst allein auf die Welt und gehst auch wieder alleine. Also warum sollte dich der beschränkte Horizont einzelner Jucken. So lange du Niemandem damit schadest ist doch alles OK.

Gruß, der Kantenlatscher

Was möchtest Du wissen?