Männer Brüste schnell verlieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Java! Zunächst zum Arzt, Du brauchst eine Diagnose. Der wird Dir sagen ob das krankhaft ist. (Gynäkomastie). Dann sollte es hormonell behandelt werden - auch eine O. P. ist möglich alerdings kaum schon in Deinem Alter. Natürlich kann da die Genetik mitspielen aber die häufigsten Ursachen sind schlechte Essgewohnheiten oder hormonelle Störungen, aber auch Drogen- und Anabolika - Missbrauch was ich bei Dir natürlichausschließe.

Ist Übergewicht / Fett die Ursache so empfehle ich eine Kombination von Kraft - und hauptsächlich Ausdauertraining.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm am besten Gesund und langsam ab. Mach keine Diät, sondern stell deine Ernährung um. Du sollst dir aber auch nichts verbieten. Mach Workouts, im Internet oder auf Youtube gibts bestimmt gute Videos dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

25 Tage sind sportlich - würde dir auch empfehlen langsam und nachhaltig abzunehmen.

Bei deinem Problem kann aber vor allem Schwimmen helfen, da du beim Schwimmen alle Muskelgruppen beanspruchst - vor allem aber Rücken und Brust.

Danach solltest du einen Eiweißshake nehmen. Eiweiß ist wichtig für straffe Haut. Ob du damit deinen Männerbusen in 25 Tagen wegbekommst kann ich aber nicht versprechen - aber Sport und Eiweiß sind ein guter Anfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwimmen oder die Schwimmbewegung mit den Armen machen. Gibt bestimmt auch youtube videos dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?