Mängel Fenster und Schimmel. Wie viel % Mietminderung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich rate dir dringend, dich bei einem Mieterverein beraten zu lassen. Der Jahresbeitrag dort ist gut investiert, denn sie beraten kompetent und schreiben deinen Vermieter auch direkt an, wenn du das möchtest. Jeder Fall liegt individuell anders, man muss den Mietvertrag genau studieren, Fristen beachten etc. Alleingänge sind da meist erfolglos und unterm Strich teurer als gleich fachkundigen Rat einzuholen.

Erkundige dich beim Mieterschutzverband, die können dir helfen

Meines Wissens gibt es "Kataloge" für Kürzungen im Internet. Aber an deiner Stelle würde ich zum Mieterverein in deiner Nähe gehen. Es geht ja nicht nur um die Mietkürzung, sondern auch um den Einbau von neuen Fenstern. Denk mal an zu hohe Heizkosten, die durch die alten Fenster entstehen. Du musst den Vermieter schriftlich auffordern und eine Frist setzen oder den Inhalt eurer Gespräche bestätigen. Lass das vom Mieterverein machen. Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?