Mädchen weißt Anfragen eines Treffens ab und schiebt dieses immer weiter vor! Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß ja nicht, wie alt ihr beide seid, aber ich schätze mal gerade in der Pubertät :) Vermutlich ist sie mit der Situation überfordert und weiß nicht wie sie damit umgehen soll. Eventuell ist sie ziemlich schüchtern und hat noch nicht viel Erfahrung mit Jungs usw. Gehe es langsam an, wenn du sie wirklich magst und zeige viel Interesse :) Viel Glück

Vielleicht ist sie noch etwas überfordert mit dem, wenn du sie nach so kurzer Zeit schon 2 mal eingeladen hast. Und sie muss jz nachdenken ob sie mit den Schuldgefühlen die Treffen immer wieder zu verschieben leben will, oder sich mit dir trifft. Lass ihr Zeit, vielleicht kommt das ja noch. Wenn du sie aber umbedingt irgendwo einladen willst, dann tu das aber auch dort wo auch ihre Freunde sind und nicht dirt wo nur ihr 2 seid. Vielleicht kommt das ja mit der Zeit noch:). Lg

oh wie süß vllt hatte sie ja wirklich keine lust die party weil sie nicht viel mit den Leuten zu tun hatte oder so und ist deshalb nicht mit? also schreib einfach normal weiter mit ihr und ERST in zwei Wochen fragst du dann was sie am Wochenende macht, wenn sie dann sagt sie hat sicher nichts vor dann fragst du ob sie Lust hat was mit dir zu machen wenn die dir von irgendwas erzählt was sie macht, dann sag das es cool ist und gib vor das du auch iwas machst also das du was mit Kumpel geplant hast. dann kommt es ihr so vor als wolltest du sie gar nicht fragen ob ihr was macht und du wirkst interessant weil du auch so lange nicht mehr gefragt hast ob ihr was macht, ich bin ein Mädchen ich weiß von was ich rede ;)

Was möchtest Du wissen?