Mädchen verwirrt mich, was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hey du.

ich hoffe ich kann dir weiterhelfen:

ich versteh dich gut, ich bin ähnlich, aber eines fällt mir auf was auch ich lernen musste : du sagst sie solle selbst entscheiden ob sie herangeht oder nicht..gleichzeitig willst du aber wissen warum sie den Hörer nicht abnimmt.

In einer Beziehung kann man soetwas erfragen, aber in eurer Situation finde ich solltest du sie kommen lassen. Wenn sie dir sagt dass sie "Probleme" damit hat, erkenne ihr dies an und geb ihr Zeit.

Solltest du Angst haben in Vergessenheit zu geraten oder das sie mit dir spielt, hinterlasse ab und zu (!) eine knappe Nachricht, mit wünsche dir einen schönen Tag oder melde dich gern wenn du soweit bist. Irgendwas Liebes aber ohne Druck

Punkt 1) Jemanden Nettes verarscht man seltener, und wenn rückt man damit schneller heraus

Punkt 2) wenn sie ernsthaft Schwierigkeiten damit hat findet sie so Vertrauen zu dir und kann dieses Problem dadurch irgendwann ablegen

Alles Gute! Ich drück die Daumen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrianDA
08.01.2016, 02:01

Hey. Danke für diesen Wunderbaren Text. Er hat mir wirklich weitergeholfen und ich möchte sie auch nicht aufgeben wie mir hier einige Raten. Ich finde sie ist einfach ein sehr schüchterndes Mädchen und traut sich nicht offen zu mir zu sein.

"du sagst sie solle selbst entscheiden ob sie herangeht oder nicht..gleichzeitig willst du aber wissen warum sie den Hörer nicht abnimmt."

Ich glaube ich habe mich da etwas unklar ausgedrückt. War am Handy und wie ich jetzt sehe haben sich in der Frage  ziemlich viele Rechtschreibfehler eingeschlichen. Also. Sie meinte nachdem sie beim ersten Anruf nicht angenommen hat das sie eingeschlafen ist und ich am nächsten Tag anrufen sollte und sie annimmt. Hat nach 3 Anrufen nicht angenommen. Es kam auch nichts von ihr und deswegen sagte ich einfach das ich 3 mal Angerufen habe.

0

Also entweder hat sie wirkliche so etwas wie eine phobie und hat einfach angst davor mit fremden menschen zu telefonieren oder sonstiges. Und vielleicht hat sie angst davor eine fernbeziehung einzugehen, weil es ihr zu weit weg ist oder so. Trotzdem ist das natürlich keine rechtfertigung, dass sie dich so hängen lässt. An deiner stelle würde ich das mädchen einfach abhaken, ansonsten wirst du immer wieder enttäuscht werden. Warte erstmal ab, ob sie sich von selber melden wird oder eben nicht, und wenn nicht, dann ist das ihr pech. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gibst dir zu viel Mühe. Meld dich einfach nicht mehr, dann hörst du bald von ihr ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst ich als Frau versteh uns gegenseitig nicht. Sie war dann aber eh nicht die Richtige ! Kopf Hoch ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss die Frauen nicht verstehen , selbst ich als Frau verstehe andere nicht. Aber denn War sie sowieso nicht die Richtige !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss Mädchen, mach einen guten Schulabschluss, mach eine gute Ausbildung und sichere dir einen guten Job. Dann hast du immer noch genug Zeit für Mädchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?