Mädchen seit 1 Tag offline. Mutter ging ans Handy?

12 Antworten

Wir können leider auch nur raten, was da los sein könnte. Wenn aber zwischen euch beiden alles super war, als ihr das letzte Mal voneinander gehört habt, dann liegt es wohl an der Mutter, die den Kontakt verbietet.

Vielleicht kannst du mal bei ihrer Schule vorbeikommen und mit ihr sprechen was los ist (nicht bei ihr zuhause, das gibt nur noch mehr Ärger). Ansonsten kannst du nur hoffen, dass das Mädel Rückgrat beweist und sich ihrer Mutter gegenüber durchsetzt.
Sinnvoll wäre dann natürlich, im Folgenden zu beweisen, dass ihr eure Kommunikation besser hinbekommt als mitten in der Nacht. Kein Wunder, dass die Mutter davon nicht begeistert ist.

Wir haben vorgestern bis 5 Uhr morgens geschrieben.

Wenn ich die Mutter wäre, dann würde ich auch dafür sorgen, daß meine Tochter um diese Uhrzeit schläft. Und wenn sie das nicht freiwillig machen möchte, dann wird eben die Schlafstörung beschlagnahmt. So einfach ist das.

Du wirst vermutlich mal tagsüber persönlich vorsprechen müssen.


Vielleicht will sie sichergehen, dass ihre Tochter ausgeschlafen zur schule erscheint anstatt die ganze Zeit mitten in der Nacht mit jemandem rumzuschreiben. 

Dürfte sich um eine Erziehungsaßnahme handeln. 

Ich weiß nicht mehr weiter(langer Text)?

Hallo ich bin 13 Jahre alt(ein Mädchen) und habe Probleme mit meiner Mutter , wir hatten früher immer immer Streit wo sie auch handgreiflich geworden ist damals ging ich eine Zeit lang zu meinen Großeltern . Wir waren damals auch alle beim Physiologen aber das hat nichts geholfen. Irgendwann musste ich dann leider wieder nach Hause. Es ging ein langer Zeit gut mit mir und meiner Mutter(sie ist alleinerziehend)

Aber jetzt fängt wieder alles von vorne an meine Mutter schickt mich am Wochenende immer zu meinen Großeltern weil sie dann feiern geht oder sich mit irgendwem trifft.

Wenn ich nicht mache was sie will beschimpft sie mich und macht mich fertig. Ich habe noch einen kleinen Bruder( von einen anderen Vater) den sie maßlos bevorzugt.

Sie hat mir jetzt mein Handy( welches sie nicht gekauft hat sondern mein Vater) weg genommen. Meine Eltern sind schon lange getrennt. Habe ihm das letzte Mal in den Sommerferien gesehen

Sie sagt mir immer wie faul und sinnlos ich bin obwohl ich mich wirklich bemühen. Sie schläft ständig, ich würde mal gerne Freunde zu mir einladen aber das erlaubt sie nicht und das möchte ich auch nicht weil bei uns immer alles dreckig ist . Wir haben noch nie wirklich Geld für etwas.

Sie sagt seit einigen Tagen dass ich mein Zimmer aufräumen soll und das habe ich auch gemacht aber es hatte nicht gepasst , dann hat sie gesagt ich soll alles noch mal machen sonst nimmt sie mir mein Handy für immer weg ( sie hat es mir auch weggenommen und ich habe es bis jetzt nicht wieder bekommen) sie sagt sie lass meine SIM-Karte sperren dass ich nichts mehr machen kann. Ich habe meine Sachen gepackt und bin zu meinen Großeltern gefahren( hätte ich sowieso müssen weil ja wieder Wochenende ist)

Ich weiß nicht mehr was ich machen soll ich möchte einfach nicht mehr so leben , ich sehe meine Mutter schon lange nicht mehr als meine Mutter, ich möchte langsam nicht mehr leben wenn es immer nur so weitergeht immer nur beschimpft und fertig gemacht zu werden ich kann nicht mehr. Ich möchte nicht mehr nach Hause weil ich das alles nicht mehr kann !

...zur Frage

Darf ich meinen Lehrer anzeigen, weil er mein Handy über einen Tag weggenommen hat?

...zur Frage

Meint er es ernst mit mir oder ist er einfach ein betthase?

Ich bin nun schon 3 Jahre mit meinem Partner zusammen und seit dem 12.02.2018 auch verlobt (ich habe den Antrag gemacht) Als wir zusammenkamen hat er mich anfangs nur benutzt und mich für eine Nacht behalten, war pervers und sagte nie das er mich liebte... Nach unserem ersten Mal hat er den Kontakt für 1 Jahr abgebrochen und ich brach zusammen. Nach diesem Jahr kam er allerdings zurück und jammerte sich aus... Ich ließ ihn erst zappeln aber er war der Mann meiner Träume und ich gab ihm eine Chance... Er veränderte sich, wurde kindischer ... Aber er schaut jedem Mädchen hinterher und wenn ich ihn darauf anspreche muss er kurz grinsen und meint es wäre doch nicht seine Absicht gewesen , ich würde spinnen... Jedoch passiert das ständig und ich gehe ungern mit ihm weg dadurch... Vor 1 nem Monat kam ich in eine schlimme Kriese familiär, und es stand ein Festival an auf welches wir zusammen gehen wollten... Er versprach mir nur mit mir hin zu gehen und es ansonsten abzusagen...Ich konnte nicht mit... Er ging trotzdem... Ich flehte ihn Nächte lang an... Rief ihn an jeden Tag und flennte mir die Seele aus und er war nur frech, sagte Pech, ich geh halt ohne dich hin... Es war mein Geburtstagsgeschenk... Und er ging alleine... Nach dem Festival war er anders... Er versteckte sein Handy andauernd und dann beichtete er mir das er Bilder mit Frauen gemacht hat die mir nicht gefallen werden und sein Handy jetzt privat ist... Ich bin fertig mit den Nerven... Kann mir jemand Rat geben?

...zur Frage

Wo könnte meine Mutter das Handy versteckt haben?

meine mutter hat mir das handy für 2 monate weggenommen. wo könnte sie es versteckt haben?

...zur Frage

Darf meine Mutter mir mein Handy wegnehmen obwohl ich es selbst bezahlt habe?

Meine Mutter hat mir seit 1 Woche mein Handy weggenommen und sie wird es mir auch nicht zurück geben obwohl ich es selbst bezahlt habe. Kann ich sie deswegen Anzeigen? Weil sie hat es mir ja einfach weggenommen ohne das ich es wollte.

...zur Frage

Großer Bruder frägt mich über Jungs aus...

Also ich (13, Mädchen) werde in letzter Zeit regelrecht attackiert von Fragen. Mein Bruder (16) will alles wissen. Wohin ich geh, mit wem, was wir machen. Wer der Junge ist den ich in der Pause umarmt habe undundund..neulich als ein Klassenkamerad bei mir war und wir was für das Referat gemacht haben kam er ständig einfach so reingeplatzt in mein Zimmer und das ich die Tür abschließe hat er auch nicht erlaubt...meine Mutter war in dieser Zeit arbeiten und mein Vater ist schon lange tot, sodass wir an dem Tag alleine waren. Später bin ich noch in die Stadt gegangen und bin ja..etwas später nach Hause gekommen als mein Bruder es wollte...ich kam rein, ging an ihm vorbei und er meinte nur: Du riechst nach Rauch und Alkohol. Ich habe aber weder geraucht noch getrunken, ich stand nur daneben als Leute das gemacht haben. Doch er hat mir das nicht geglaubt.....seitdem darf ich gar nichts mehr...ich darf nicht raus und mein Handy hat er mir auch weggenommen...meiner Mutter kann ich es nicht erzählen, da sie gerade bei unseren Verwandten im Ausland ist und mein Bruder auf mich aufpassen muss...was soll ich machen? Soll ich mich rausschleichen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?