mädchen sagt ich soll zur abschlussfeier salat mitbringen, ist es unangebracht kuchen mitzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schau einmal hier, jede Menge vegane Salate:

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/vegane-salate.html

Wenn Salat gefragt ist, sollte auch Salat geliefert werden. Die Organisatoren haben sich also etwas dabei gedacht, wenn sie dich um einen Salat bitten.

Drüber reden ist natürlich sicher möglich. Aber vielleicht inspirieren dich die obigen Rezepte, die für mich durchaus lecker und auch "allgemeintauglich"  klingen.

Übrigens: Als eingefleischter Kuchenfan hatte ich im letzten Jahr das zweifelhafte Vergnügen bei einem großen Kuchenbuffet, bei dem ich mit verkauft habe,  mit mehreren veganen Kuchen. Aus Interesse habe ich getestet - muss ich nicht haben .... Allerdings wurde veganer Kuchen nachgefragt und auch verkauft. Da es bei der Veranstaltung um eine "Umweltaktion" ging, allerdings auch nicht verwunderlich. Mein nicht veganer Kuchen war allerdings weitaus schneller ausverkauft.

Ohne sie zu informieren, wäre es allerdings unangebracht, weil dann der Salat vielleicht fehlt. Wenn du sie mal fragst, dann hat sie aber vielleicht nichts dagegen. Und dagegen, dass du BEIDES mitbringst, ganz sicher auch nicht.

Hallo,

Bringe halt Kuchen und Salat mit.

Liebe Grüße

Klär es doch einfach ab?

Sie wird sich schon etwas dabei gedacht haben, das es genug Kuchen und Salate hat.

Ja das ist unangebracht.

Kuchenveganer haben beste Aussichten, sehr dick zu werden. Mit 30 können sie locker 120 kg schwer sein und Diabetes II haben.

Die gegenteilige Ernährung (low carb...) sorgt für normalgewichtige kräftige Körper.

Was möchtest Du wissen?