Mädchen nimmt Freundin mit zum Ersten Treffen wiso?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das bei Mädchen normal, dass sie die Freundin mitnehmen. Hat meistens den Grund dass sie schüchtern ist und die Freundin sich auch ein Bild über den Junge bzw. potentiellen Freund machen will. Machen Mädchen öfter so, kannst es mit einem art Gruppendate vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache dir mal nicht so wahnsinnig viele und vor allem auch unnötige Gedanken, sondern viel mehr freue dich auf das erste Treffen mit dem Mädchen und auch wenn ihre Freundin dabei sein wird, so sollte das für dich keine Hürde sein. Vermutlich ist auch das Mädchen mindestens ebenso schüchtern wie Du und ergo es fühlt sich in Begleitung ihrer Freundin bei dem ersten Treffen mit dir ganz einfach sicherer. Das nächste Treffen sollte dann aber schon ohne Anstandsdame über die Bühne laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man sich nicht mit "Fremden" aus dem Internet alleine trifft! Sie kennt dich und deinen Charakter nicht! Das ist reine Sicherheit! Finde ich absolut ok von ihr! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie Angst hat, dass du zudringlich wirst und sie sich dann nicht wehren kann. Sie geht halt auf Nummer sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?