Mädchen mit Glatze?

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Finde ich mega. Ich habe meine fast hüftlangen Haare letztes Jahr abrasiert und es sah einfach super aus. Auch mein Umfeld war total begeistert, meine Freunde haben sogar gesagt dass ich die Haare für immer so lassen soll. 😄

Und ja, auch mein Mann fand es super sexy.

Steht aber nicht jedem, man braucht die passende Kopf - und Gesichtsform dafür.

Meine Töchter haben sich vor Jahren bei einem Charity Shave in den USA Glatzen rasiert und danach es nie länger ausgehalten, sich Haare wachsen zu lassen. Schließlich haben sie mich auch zur Vollglatze überredet und ich kann nur sagen, das ist die geilste Frisur, die es gibt für Mädchen und Frauen, sieht man zum Glück ja auch immer mehr, wobei es für uns immer ganz glatt rasiert sein muss, Stoppeln/Buzzcut mögen wir nicht so sehr...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – rasiere sowohl mir selbst, als auch meinen Töchtern den Kopf

Ich selber trage seit einger Zeit eine Glatze. Fühle mich so richtig wohl damit und werde es auch vorläufig nicht ändern. Mein Umfeld findet es auch schön und fast alle sagen es passt zu mir.

Vielen fehlt der Mut zu Veränderungen und die Angst auf Ablehnung zu stoßen ist sehr groß.

Jeder Mensch hat das Recht, die Frisur zu haben die er möchte. Wenn ein Mädchen gerne eine Glatze haben möchte, dann es seine Entscheidung und alle anderen haben es zu respektieren.

Wenn im nachhinein das Mädchen feststellt, dass es doch keine so gute Idee war ist es ja nicht so schlimm. Nach ein paar Monaten sind die Haare ja schon zu einem guten Teil nachgewachsen.

Gruß

Supremo

ich bin - wie jeden Sommer eigentlich - am überlegen meinen Kopf wieder zu rasieren.

machen tu ich es dann meistens doch nicht... aber nicht weil es mir nicht gefallen würde oder ich Angst davor haben wie es anderen Leuten vielleicht gefallen würde sondern weil ich einfach zu faul bin mir ein vernünftiges Gerät dafür zu holen... und es meistens dann eh nicht mehr so heiß ist

Was möchtest Du wissen?