mädchen mit carhartt-mütze

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie ist Mainstream. Nur weil man nen Jutebeutel und ein altes Hemd hat, ist man nicht gleich Hipster. Die Einstellung gegenüber der Gesellschaft ua oder dem Kapitalismus macht einen zum Hipster, und nicht weil man so rumläuft wie diese.

In unserer verblödenden Konsumgesellschaft wird fast nurnoch oberflächlich nach dem Äußeren beurteilt. Von der Art und Einstellung her sind die meißten alle gleich und gehören somit keiner Gruppierung zu. Obwohl sie nach Außen so wirken, als würden sie zu einer gehören.

Mädchen mit Carhartt-Mütze.
Warum muss man immer gleich jemanden in eine Schublade stecken?

ich habe ja nicht gesagt, dass ich sie alle in eine schublade stecke. meine beste freundin läuft zur zeit so rum... ich wollte nur mal wissen wie man den style nennt. um ihr dann schonend beizubringen, dass sie aussieht wie die, weil sie das eigentlich nie wollte, aber es ist anscheinend irgendwie einfach so passiert... :D

0

Was möchtest Du wissen?