Mädchen korbt mich, gibt aber vor Freundinnen an, dass ich sie angeschrieben hab?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi.

Gekorbt bist Du nicht. Das wäre ein explizites Nein, kein Vermeintliches Implizites. Möglicherweise bist Du noch im Rennen, sollst aber Gas geben.

Dass sie damit prahlt, sagt, wenn es stimmt, dass Du eine hohe soziale Stellung in Deiner Peergroup und v.A. bei ihren Mädels hast. Freu Dich!

Danke für deine Antwort, ziemlich interessanter Gedanke :)

1

danke für den Stern :)

0

Würdest du deinen Kumpels nicht erzählen, wenn dich eine anschrieb? Also ich kenne das unter Bekannten genauso 😅 Man fühlt sich ja dennoch geehrt, wenn jemand anderes Interesse an einem hat und reibt das auch gerne Freunden unter die Nase.

Hab auch paar Freundinnen die mir jedes Mal schreiben wenn ein Typ was von ihnen wollte. Einfach um nicht nur mir, sondern auch sich selbst zu sagen wie begehrenswert man ist.

Frage dich ob du immernoch was mit einem Mädchen machen willst was damit prahlt das ein junge geschrieben hat ,,wollen wir was zusammen machen". Ich finde es sehr kindisch und würde mit so jmd nix zu tun haben wollen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Deswegen hat sie dir trotzdem einen Korb gegeben ;) Ob sie damit geprahlt hat oder sich mehr lustig machen wollte, sei mal da hin gestellt - das wissen wir ja nicht. Sie hat es halt einfach rumerzählt. Vielleicht finden ihre Freundinnen dich ja toll

gekorbt biste damit nicht gleich. sondern sie hat Interesse, sonst würde sie es ihren Freundinnen nicht erzählen.

Aber warum antwortete man dann gar nichts?

0

Was möchtest Du wissen?