Mädchen kennengelernt. Handynummer falsch gegeben :(

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

setz doch ne Anzeige in die Tageszeitung: ... habe dich getroffen am XY... habe dir dir falsche Nummer gegeben... bitte melde dich bei mir... usw. usw.....

Dafür kannst du dir ja eine neue Mail-Adresse zulegen, denn dort werden sich bestimmt auch einige Witzbolde melden.... gib auf keinen Fall deine Tel. Nr. bekannt oder deine aktuelle Mail-Adresse!! Als Sicherheit, dass du weißt, ob sie es wirklich ist, kannst du ja dann per Mail fragen, welche Kleidung sie getragen hat... oder ähnliches... vielleicht hast du ja Glück!!? Ich drück dir die Daumen!!!

sehr gute idee aber ob sie das lesen wird?

0
@IchBinRap

warum nicht? Wenn sie dich auch wiedersehen will, so macht sie sich doch genau wie du Gedanken, wie sie das erreichen könnte... da kommt sie dann eventuell auf die Idee in der Zeitung nachzuschlagen!! Auf alle Fälle ist das eine Chance!!! Du weißt doch: Die Hoffnung stirb zuletzt!!

Und:Vielen Dank für das Sternchen!! ☺

0
@lila85

ich habe nur angst, dass sie jetzt auf die gedanken kommt dass ich sie verarscht habe oder so? was meinst du?

du bist eine der wenigen die mir helfen wollen... Was ist denn schon ein stern :)

0
@IchBinRap

sorry, hab jetzt erst deine letzte Frage gelesen: natürlich wird sie sich Gedanken machen, warum die Nummer falsch ist... aber dagegen kannst du nichts tun.... dir würde es wahrscheinlich genauso gehen... ich hoffe ihr trefft euch wieder, dann kannst du ja alles klären ♥... weißt du, ich kann deine Gefühle gut nachempfinden... vor vielen Jahren (ich war damals 14) hab ich selbst so was Ähnliches erlebt... das war so aufregend und romantisch... da denke ich heute noch sehr sehr gerne dran zurück - und ich bin nun schon über 50!! lach ... ich drück euch die Daumen!!! ♥

0

Hmm schwierige situation! Mehr als im zug darauf zu achten sie wieder zu sehen oder an die falsche nummer eine sms zu schreiben in der du um einen rückruf o.ä. bittest kann ich dir auch nicht raten.

hmm...!!! Vllt. wartest du eine woche und steigst in den gleichen zug wieder ein in dem du sie gesheen hast gleicher tag gleiche zeit ! vllt. siehst du sie ja wiedaa... oder wenn du weißt wie sie heisst schau mal in fb nach ! Aber andere wege gibts da echt net ! tut mir leid! viel glück trotzdem

Er hat mir seine Handynummer gegeben... und nun?

Hallo zusammen,

ich arbeite an einer Hochschule (ich bin Mitte 20) und habe mich da "ein wenig" in einen Studenten (Ende 20/Anfang 30) verguckt. Wir haben uns immer nett gegrüßt und uns angelächelt und den Blickkontakt gehalten etc. pp. Auch ein paar Termine auf Basis der Arbeit haben wir schon gehabt, die immer gut verliefen, mit viel Blickkontakt, Lächeln....

Mir schien die ganze Zeit, dass er nicht abgeneigt ist von mir.

Jetzt war er vor ein paar Tagen im Büro meiner Kollegin, das direkt neben meinem liegt. Das habe ich mitbekommen und bin hin und habe ihn nochmal mit in mein Büro genommen, weil ich noch etwas mit ihm besprechen wollte. Es war alles nichts wichtiges, hätte also warten können, aber ich dachte "jetzt oder nie".

Ich bin froh, dass ich die Chance genutzt habe, denn er hat mir seine Handynummer gegeben. Er meinte, dass er die nächste Zeit nicht so gut auf dem Campus erreichbar ist und er mir daher seine Nummer geben möchte, damit ich ihn erreichen kann, falls was ist. Ich habe ihm dann auch meine Handynummer gegeben, damit er auch weiß, wer ihm denn im Notfall schreibt/ihn anruft...

In meinen Augen, wäre die Nummer prinzipiell nicht nötig gewesen, da ich ihm in ganz dringenden Fällen auch hätte in Facebook schreiben können oder per Mail. Und so oft müssen wir nicht miteinander korrespondieren, dass es da jetzt auf ein oder zwei Wochen ankommt, in denen er nicht so oft am Campus ist. (was nicht heißt, dass ich mich nicht über die Nummer gefreut habe :P )

Ich war sichtlich nervös, wenn er das nicht gemerkt hat, dann weiß ich auch nicht. Ich hatte auch den Eindruck, dass er ebenfalls etwas nervös war, da er teilweise ein bisschen wirres Zeug erzählt hat.

Naja, wie dem auch sei...

Ich weiß nicht wie ich jetzt weiter vorgehen soll. Unverbindlich schreiben? Warten, bis wirklich mal "was ist" und ich ihn erreichen muss? Warten bis er sich meldet? Oder interpretiere ich da einfach viel zu viel rein?

Ich bin eine totale Niete im Flirten, hab damit aufgrund von einer langen Beziehung und danach "die Schnautze erst mal voll" echt wenig Erfahrung gesammelt.

Vorab schon vielen Dank für die Antworten :)

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?