Mädchen ist unsicher wegen Beziehung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke du musst aufhören es zu betiteln! Es gibt nicht nur "Freunde sein" oder "Beiehungen", es gibt da noch so viel dazwischen. Tut einfach das wozu ihr beide Lust habt also kuscheln, quatschen, sex. was auch immer...

Wenn du dieser Verbindung zwischen euch einen Namen gibst wird das immer mit Erwartungen und Zwängen verbunden sein. Lasst es in nächster Zeit einfach mal auf euch zukommen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne dich jetzt zwar nicht, aber was ich mir vorstellen könnte ist das dass ihre allererste Beziehung ist und dass alles neu für sie ist. Desweiteren glaube ich auch, dass sie den Abstand nimmt um erstmal "zuschauen", wie verhalte ich mich jetzt ihm gegenüber.

Am besten ist es, wenn du es erstmal dabei belässt und abwartest was passiert. Du kannst ihr ja auch vorschlagen, dass du erstmal auf freundschaftlicher Basis mit ihr sein möchtest. Vielleicht lenkt sie da eher ein und sieht dich als guten Freund an mit dem sie über alles reden kann. Ausserdem hat das auch ein Vorteil: Ihr lernt euch besser kennen.

Wie sagt man so schön aus Freunden werden Verliebte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 21Thorsten21
08.05.2016, 19:34

Danke schonmal für die schnelle Antwort. 

Nein, ihre erste Beziehung ist es nicht, sie war recht lange mit ihrem ex zusammen, obwohl es da wohl auch nicht immer rund lief und sie es wohl lieber früher beendet hätte.

0

Was möchtest Du wissen?