mädchen geweint

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zunächst: Viele Fragezeichen.

Auch wenn keine Groß- und Kleinschrift; zumindest Satzzeichen und vor allem eine sinnvolle Aneinanderreihung der Worte hilft anderen ungemein, richtig verstehen zu können, was du willst.

Btw. soweit ich es richtig verstanden habe: Warum fühlst du dich deswegen schrecklich? Wenn sie über deine Füße gestolpert ist oder schlichtweg über ihre eigene: Es passiert. Dafür muss man sich nicht entschuldigen. Vor allem ist es kein Grund deswegen herum zu heulen.

Hilf ihr auf und frage ob alles in Ordnung ist.

Du hast dich entschuldigt und du wolltest es nicht also kannst du nicht dafür.

im notfall fuer dich das war der tisch

Hä? Du musst doch wissen, ob sie über deinen Fuß gestolpert ist oder nicht?

ja das will ich wissen ob sie über mein fuss gestolpert ist

0
@mickymaus192

Wenn sie über deinen Fuß gestolpert ist, dann musst du es aber gemerkt haben. Dein Fuß ist doch nicht taub, du merkst doch, wenn jemand deinen Fuß berührt.

Wenn du nichts gespürt hast, dann hast du auch nichts damit zu tun und hättest dich nicht entschuldigen müssen.

0
@Muffin51

Ja das spürt man ja eigentlich:) wills ja nicht schlimmer maxhen aber das merkt man doch:)

0

Was möchtest Du wissen?