"Mädchen für alles"

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Versuche es mal mit Faktotum (uralt aber treffend), Jedermanns rechte Hand, Guter Geist, Stütze des Unternehmens, Organisationsgenie, Administrator, Executive.
Letztendlich ist die Bezeichnung aber egal, solange deine Familie das, was du leistest, zu schätzen weiß.

Facility-Logistikerin/Managerin. Oder All-in-One managerin.

Wie wäre es mit : Leiterin eines Familienunternehmens

Libero, Stabsfeldwebel, Cross-Over-Manager.

Cross-Over-Manager gefällt mir sehr gut! DH!

0

Eine andere Bezeichnung wäre Faktotum. :-) http://de.wikipedia.org/wiki/Faktotum

Gruß Halloween2

Für die Geschwindigkeit :)

0

Powerfrau !
... mir gefällt ja Supergirl - aber das erinnert doch mehr an Hippie-Flower-Power-Girls ;o)

...und etwas seriöser: Allrounderin, Selfmade-Women

0

Familienmensch, so nennen es die wirklich emanzipierten Frauen.. ;-) Gruss Solf

Familien-Managerin

Hausfrau und Mutter aus Leidenschaft!?

Was möchtest Du wissen?