Mädchen aus meiner Klasse ist mir unverständlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Offensichtlich ist das Mädchen wohl doch nicht so sehr an dir interessiert wie Du an ihm und das Problem könnte ergo darin zu sehen sein, das dieses Mädchen sich aber auch nicht traut dir auf deine Vorschläge hin eine direkte Absage zu erteilen. Das ändert aber nichts daran, das ihr euch dennoch auch weiterhin ganz gut verstehen könnt. Mit ein wenig Abstand ist das Mädchen dann quasi wieder mutiger und es druckst aber dennoch nicht herum. Immerhin hat es keine Ausrede gesucht und dir direkt gesagt keine Lust zu haben,. die Sache mit der Krankheit will ich hingegen nicht hinterfragen. Was hier helfen kann, das wäre mal ein ungestörtes Gespräch mit dem Ziel die etwas komische Situation auch mal zu klären.

Meine Analyse: Sie wollte dir zeigen, dass sie sich ernsthaft für dich interessiert, indem sie den Treffen zustimmte, war im Nachhinein aber zu schüchtern, um wirklich zu kommen, weil sie Angst hat, dass du sie dir vielleicht anders vorgestellt hattest, als sie in Wirklichkeit ist.

Rede mit ihr über deine gefühle nimm dir den mud zusammen auch wen es sich kindisch anhört(mach es am besten unter 4Augen bei dir zuhause )

Vielleicht hatte sie Angst davor?

tja also... du bist ihr wohl nicht wichtig genug.

Was möchtest Du wissen?