Mädchen aus der Klasse hat einen üblen Geruch

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kenn ich allzu gut :/ wir haben auch so eine in der Klasse und uns bammelt es schon vor der Zimmeraufteilung bei der nächsten Klassenfahrt...

Aber das einzige, was wirklich hilft: sagt es ihr. Bittet sie öfter zu duschen und Deo oder ähnliches zu benutzen. Ich weiß das kommt sche*** an bei ihr, es gibt aber keinen anderen weg. Wenn ihr ihr es wirklich nicht selbst sagen wollt dann vertraut es eurem/eurer Klassenlehrer/-in an (wobei Lehrerin vllt besser wäre) der/ die dann mal mit ihr redet. Unserer Lehrerin war das z.b. auch aufgefallen.

Bei uns hat das für die Zeit der Klassenfahrt echt geholfen. Zwar wurde es danach wieder wie vorher aber es war jedenfalls im Zimmer erträglich.

L.G. und viel Glück

ich würde die gutste mal unter 4 augen vernüftig darüber reeden,das sie regelmäßig duschen soll, vor allen dingen bei der Klassenfahrt. niemand ist zuzumuten, das neben dir tierische gerüche riechenn mußt. da würde ich explodieren

Nichts - akzeptiert sie einfach.

Man muss nicht täglich dudchen - normales Waschen reicht völlig aus.

nettermensch 03.02.2015, 15:13

na dann, schlaf mal 14 tage neben ihr. so ein Blödsinn hab ich selten gelesen

0
scotch01 03.02.2015, 15:13

also hallo? wenn man nur alle zwei wochen duscht, dann ist das nicht normal. besonders in dem alter, wenn man in der pubertät ist, ist es wichtig sich regelmäßig zu waschen. Also NEIN, nicht einfach akzeptieren, allein schon weil es unverschämt ist, sich so den mitmenschen gegenüber zu benehmen.

2
beangato 03.02.2015, 15:24
@scotch01

Natürlich ist das normal.

Ich war auch mal in der Pubertät und hatte gar keine Gelegenheit, täglich zu duschen (ist schon zig Jahre her) - gestunken habe ich trotzdem nicht.

Nur, weil es in unserer Wohlstandsgesellschaft üblich ist (in anderen Ländern herrscht z. B. Wassermangel), muss sich nicht jeder dran halten

Denkt mal darüber nach.

0

ihr einfach ganz lieb und freundlich sagen. aber jetzt nicht irgendwie um den heißen brei rumlabern, sondern schon so direkt wies geht. geht doch einfach zu ihr und sagt sowas wie: "Hör mal, wir meinen es echt nicht böse, aber du riechst oft ziemlich unangenehm." irgend sowas halt.

Oder kauft ihr ein deo.

wie alt seid ihr denn weil es ist bei der pubertät sehr wichtg dass man mal alle 2 tage seinen körper wäscht... das ist schon eklig, kann dich verstehen.. kannst sie ja mal ansprechen was sie für shampoos usw benutzt und immer weiter im gespräch sagen dass du es wichtig findest dass man sich oft wäscht usw einfach mal so eine unterhaltung aufbauen

nicolle3010 03.02.2015, 15:12

ja das würde ich auch machen :)

0

geht einfach nachts an ihr bett und tragt ihr deo,trockenshampoo und febreze auf das hilft bestimmt

Oh zu spät j

Was möchtest Du wissen?