Mädchen auf Probleme richtig ansprechen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich finde es gut, daß du dich um deine Freundin kümmern und ihr helfen möchtest. frag sie doch einfach, ob ihr zusammen was trinken oder unternehmewn möchte, z.b. schwimmen gehen.

vielleicht fasst sie vertrauen zu dir und erzählt dir, was sie beschäftigt.

wenn sie auf ihr gewicht zu sprechen kommt, sie ist bestimmt magersüchtig wie viele Mädchen. mach ihr klar, daß sie ihre Gesundheit ruiniert und daß du sie so magst, wie sie ist

Hey, vielleicht braucht sie tatsächlich Hilfe, wenn sie so traurig aussieht. Wenn du sie gerne hast, könntest du Freundschaft mit ihr schließen. Erzähle ihr, dass du sie nett findest und verabredet euch mal zusammen. Vielleicht erzählt sie was sie bedrückt, wenn ihr euch näher kennt. Aber bedränge sie auf keinen Fall.

Sag ihr,dass du aufrichtig für sie da sein möchtest,wenn sie das Bedürfnis hat,zu reden.

Ansonsten lass sie erstmal soweit in Ruhe und dring nicht weiter in sie.

Sie sollte freiwillig kommen oder leider gar nicht dann.

PS: Schön,dass es dir aufgefallen ist,dass es ihr nicht gutgeht und dass du mutig warst,sie drauf anzusprechen.

Alles Liebe!

Was soll das werden. Richtig ansprechen??? Sie hat Probleme und weiß das SIE das Problem lösen muss. Was willst Du da? Den Beichtvater spielen oder was!!!

Wenn Du das Gefühl hast das sie einsam ist und einen Freund nötig hat. Kannst ja mit ihr was unternehmen. Eis essen gehen oder auf eine Party einladen o.ä. UND DANN WENN IHR EINEN DRAHT ZUEINANDER HABT, DANN FRAGEN WIE ES IHR SO GEHT. Das was Du machst ist plump und trampelig. So wie Du es schilderst würde ich auch sagen "passt schon und tschüss".

setz dich doch in der pause ganz diskret zu ihr - was ist denn interessant: ich hoffe nicht Justin Bieber und solche depps - so ein bißchen smalltalk - habt ihr gemeinsame interessen??

sie sollte aber nicht den eindruck kriegen, dass du nur neugierig bist!!!!

Schreib sie doch einfach mal an.

Durch die Distanz beim schreiben trauen sich leute dann eher.:-)

Was möchtest Du wissen?