Mädchen (17) im fitnessstudio ansprechen obwohl die mutter dabei ist?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey,

die Situation kenn ich auch :D hab mich damals nicht getraut "Sie" anzusprechen. Heute bereu ich es, hab sie ewig nicht mehr gesehen, kein Name keine Nummer nichts. Ich bereu es richtig. Also sprich sie an bevor sie weg ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde es schon mal gut dass du es vorziehst sie anzusprechen. Vielleicht versuchst du, bei einer Gelegenheit einfach mal ein lockeres Gespräch anzufangen, auch wenn ihre Ma dann eben dabei ist. Wenn sie dir gegenüber keine Abneigung empfindet, kann es ja sein dass sie das Gesprächsmöglichkeit dankbar annimmt und mit dir redet.
Eine Idee für den Anfang wäre zu fragen, wie lange sie schon trainiert oder ähnliches. Viel Glück.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann sprich sie einfach an. Es ist nicht so wichtig was du sagst sonderm das du überhaut was sagst. Mach dir nicht so viele gedanken drüber denm um du mehr du grübelst desto schwerer wird es für dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaub und den umständen... würd ich sogar schreiben.

oder du hast glück und sie macht mal ne übung falsch und du gibst ihr nen tipp wie sies richtig macht :) allerdings auf die freundlich art - nicht auf die klugscheißer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schreib sie im messenger an und frag ob sie mal zusammen mit dir trainieren gehen möchte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Desaria
05.07.2017, 09:56

Mein training und ihr training sind vollkommen verschieden... ich mache 6er split also 1 muskel pro tag und sie immer ganzkörper

0

Machs erstmal über Facebook, mit der Mutter zusammen wird das nicht gut gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Desaria
05.07.2017, 10:39

Also das ding ist sie und ihre mutter beobachten mich häufig während dem training 

0
Kommentar von JackClark
05.07.2017, 10:46

Wenn sie lächeln und glänzende Augen haben, haben sie wohl beide Interesse. Du hättest die Mutter auf jeden Fall immer im Nacken. So wie sie jetzt mit der Tochter ist, wird sie später mit Dir sein. Blut ist dicker als Liebe! Würd ich die Finger von lassen.

0
Kommentar von JackClark
05.07.2017, 11:06

Guter Spruch, aber wie gesagt...

0

Sicher. Frag sie ob sie vielleicht kurz zur Bar kommen will oder wenn du kein Problem hast, sie vor der Mutter anzusprechen, machs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Desaria
05.07.2017, 09:49

Wie meinst du zur bar?

0

Sprich sie an und sprich mit Ihr über das Trianing. Ihr seit wohl beide im Studio zum trainieren. Frag sie einfach was sie heute so trainiert und dann kommt ihr schon ins gesprcäh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?