Mädchen (15) Persönlich ansprechen oder Anschreiben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey :),

Anschreiben ist eine sehr gute Idee! Für den Anfang! Schreib mit ihr, du wirst merken ob sie Interesse hat oder nicht.... Gibt auch nicht so schnell auf, sie könnte etwas abwesend wirken. Das ist am Anfang immer so. Nach Zeit wird das schon was.

Wenn du sie in der Schule siehst, ignorier sie nicht!!!! Ganz Feige!!!! Lächle sie an oder ein "Hey" tut es auch :).

Mädchen mögen es wenn Jungs aufmerksam sind. Ich bin ja selbst eins ;).

LG
HappyDancer16

 

Danke Dir :3

1

Aber wie soll ich sie am Besten anschreiben reicht z.B. Heyy oder so?

1

Danke :3

1

Noch ne Frage, ich hab sie auf Insta angeschrieben, sie hat aber die Nachricht noch nicht gelesen, aber ich hab gesehen das sie auf Insta Online war und ein Bild geliket hat. Soll ich sie dann noch mal anschreiben oder was soll ich tun? Will ja nicht aufdringlich wirken?

0

Ich würd vorschlagen dass du sie in reallife sozusagen ansprichst weil mädchen nicht drauf stehen wenn jungs sie übers netz ansprechen sozusagen und ps mädls stehen auf schüchterne jungs aber sei nicht viel zu schüchtern bring schon ein paar sätze rauss viel erfolg 😉

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hab viel Erfahrung mit diesen Themen gesammelt

Hallo Marcel,

Also erstes könntest du sie einmal anlächeln. Wenn sie zurücklächelt ist es gar nicht mehr so schwer sie antuschreiben/ansprechen

Anschreiben ist etwas für Eierlose und Feiglinge!!!

Als richtiger Mann gehst Du zu Ihr hin und machst Ihr klar was Sache ist!!!

Was möchtest Du wissen?