Mädchen 14 Jahre, 43kg, 163cm zu dick?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bist eher zu dünn. Und warum dreht sich Dein Leben um die Kilo-Angabe? Treibe viel Sport, ernähre Dich gesund und freue Dich Deines Lebens! Akzeptiere Dich, wie Du bist, denn genauso bist Du wunderbar-einzigartig-richtig! Es ist Dein Leben, Du entscheidest wie Du es führst.

Aber überlege Dir gut,ob es nicht wertvolleres,wichtigeres und erfüllenderes gibt,als wieviel Kilos die Waage anzeigt.

Alles Gute.

43 kg ist untergewichtig, Du solltest schon mindestens in Deinem Alter und bei der Größe 5 Kilo mehr wiegen.

43kg? Ist bissl wenig ... besser wären mal so 10kg mehr!

Nach dem Spruch: "Hunde spielen mit Knochen - Jungs nicht!".

Was möchtest Du wissen?