Madonna im Garten gefunden (Hände am Bauch) wer kennt sich aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Anscheinend muss in deiner Familie was passiert sein oder wird etwas passieren. Da ich aber kein Pfarrer oder sonstiges bin schätze ich mal, frag mal in der Gemeinde nach.

Ich denke, ich habe etwas gefunden...google dir mal Bilder unter "Maria in der Hoffnung"...da gibt es einige Darstellungen.

Das war ne gute Idee aber leider hab ich noch keine vergleichbare gefunden. Ihr Bauch ist ganz flach und sie faltet die Hände im Schoß übereinander. Ich suche weiter vielleicht finde ich doch noch was Danke für den Tipp!

0
@sookie24

Wieso gehst du nicht einfach in ein christliches Internetforum, postest dort ein Bild, oder besuchst deinen örtlichen Pfarrer...die können dir sicher besser helfen, als wir, die wir hier, ohne Foto, ins Blaue hineinraten müssen.

Zudem...es muss keine Beschreibung oder Bezeichnung der Madonna geben. Es kann einfach nur eine individuelle, einzigartige Darstellung sein. Ich habe selbst eine Schutzgiebelmadonna daheim stehen, ohne Kind, keine Immaculata, keine guter Hoffnung...da könnte ich mich auch totsuchen, nach so einer vergleichbaren Darstellung, denn die gibt's nicht.

0
@CajaB

Ich hab ja auch geschrieben wer kennt sich aus! Hätte ja jemand wissen können manchmal klappt es ja auch auf gut Glück ;-)! Klar werde wo anders weiter suchen Danke!

0

Einem Archäologen zeigen. Gruss Bordie

Was möchtest Du wissen?