Madonna-Borderline!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie bereits gesagt wurde, heißt Borderline nichts anderes als Grenzlinie, von der Madona singt.

Bei der psychischen Erkrankung handelt es sich um eine Borderline-Persönlichkeitsstörung - auch wenn umgangssprachlich nur von Borderline gesprochen wird.

Der Begriff Borderline im Zusammenhang mit der Persönlichkeitsstörung wurde erstmalig vor über 60 Jahren benutzt, um Patienten zu beschreiben, die sich an der Grenze zwischen psychotischen und neurotischen Symptomen bewegten und weder die Kriterien für die eine noch für die andere Störung eindeutig erfüllten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Boderline heißt übersetzt "Grenzlinie". Sie singt also, dass der Andere sie andauernd über ihre Grenzen zwingt... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mit der Krankheit hat das nichts zu tun, falls du das denkst xD

"you just keep on pushing my love over the borderline"

-> im Sinne von sie gerät an ihre Grenzen ("I don't want to be your prisoner, won't you set me free, stop playing with my heart")




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?