Macken im Fahrrad rahmen aus alu kann er rosten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alu rostet nicht, aber wenn Feuchtigkeit unter den Lack gelangt kann er weiter aufplatzen. Wenn die Stelle groß ist wäre daher Nachlackieren oder mit schwarzen Tape abkleben ratsam. Edding hilft zwar optisch, schützt aber den Lack nicht.

die Stelle ist so groß wie die Hälfte vom kleinsten Finger

0

Kannst du übermalen, damit machst du nichts kaputt.

Alu "rostet" praktisch sofort, wenns mit Luft in Kontakt kommt, diese "Rostschicht" ist fast durchsichtig und sehen wir gar nicht. Danach passiert mit dem Alu nichts weiter. Sprich: Es ist schon gerostet, das ist aber gar kein Problem. Braune Flecken, wie du das von Eisen-Rost kennst, kanns mit Alu gar nicht geben. Durchrosten auch nicht, weil die dünne "Rostschicht" das Alu darunter schützt.

(Fun fact: Das, was du als "eloxiertes Alu" kennst, das so schön knallbunt ist... das ist nur ne etwas dickere Schicht Alu-Rost, die man mit Farbpigmenten versetzt hat.)

Das einzige, was wahrscheinlich passieren wird, ist dass der Lack weiter abplatzt. Cube hat leider nicht immer ne gute Lackqualität.

Kann ich es denn bei lackieren?

0
@ibims1mtbiker

Ich hab vom Lackieren leider keine Ahnung, ich weiß nicht was der Unterschied zwischen Beilackieren und Lackieren ist.

Einfach machen ;)

0

okay danke dir:)

0

Lackstift von Edding. Wirkt wie lackieren

Was möchtest Du wissen?