Macht zu zweit im Wasserbett schlafen Rückenschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Bett hat in der Regel mehrere senkrechte Stege die verhindern dass dies weiter ausgedehnt wird als waagrechte Liegeposition. Wenn deines dies auch hat ist es bei Freundin reine Einbildung

Ich selber habe sehr starke Rückenprobleme und mir wurde sogar ein Wasserbett emfohlen, da sich da das Wasser verdrängt wo der Körper platz braucht.

Es kann aber durch aus am anfang zu schmerzen kommen da gerade der Rücken anders gestützt wird als auf einer normalen Matraze.

Natürlich kann man mit 2 Personen rückenschonend auf einer Matratze liegen. Vielleicht hilft es wirklich mal ein bisschen Wasser rauszulassen. Wenn sie da anscheinend wirklich auf einer Blase liegt, dann sollte sich das wieder mit dem ablassen eines Wasserteils wieder ausgleichen. Die Rückenschmerzen sollten dann auch weg sein. Ich und meine Freundin haben auch ein Wasserbett aber wir schlafen beide gemütlich darauf.

Liegen auf einem Wasserbett ist Geschmackssache, mein Exfreund hatte eines, fand das total toll und bequem, während ich es total ungemütlich fand und Rückenschmerzen bekommen habe.

Kommt drauf an.... mein Mann und ich haben getrennte Kammern, sodass jeder seine eigene Liegfläche hat. So "pumpt" sich nichts auf und es gibt keine Blase!

FuehledasMeer 28.08.2014, 07:34

Allerdings muss ich sagen, dass wir vom Wasserbett nicht mehr überzeugt sind. Es wird immer als besonders rückenschonend empfohlen ect., doch das einzig Gute ist, dass es beheizt ist. Wir liegen einfach nicht gut, obwohl es ausreichend befüllt ist und wir es regelmässig entlüften! Nach über 5 Jahren werfen wir jetzt unser Bett raus und kaufen uns wieder ein "normales".

0

Was möchtest Du wissen?