Macht Traubenzucker dick?

 - (Sport, Kohlenhydrate, Traubenzucker)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Traubenzucker geht sofort ins Blut, das hat einen massiven Insulinausstoß zur Folge. Dummerweise wirkt das Insulin noch nach, auch wenn der Traubenzucker bereits verbrannt ist, d.h. der Blutzuckerspiegel geht in den Keller. Traubenzucker ist vor oder während dem Sport also das dümmste was man machen kann. Sportlernahrung sollte immer aus verschiedenen Zuckerarten (Kohlenhydraten) zusammengesetzt sein, die unterschiedlich schnell ins Blut übergehen um dauerhaft leistungsfähig zu sein. Die einzigen, für die Traubenzucker Sinn macht sind Diabetiker bei Unterzuckerungen. Ich hoffe, ich konnte ein bischen zur Aufklärung beitragen. P.S. Bin Sportlehrer und selbst Diabetiker

Also ich als Schwimmer nehme eine halbe Dextro-Ernergen so flache Scheibe, macht 100% nicht dick vor dem Sport. Das gleiche nehmen andere vor tgl. 40 minuten Lauf vollkommen ungefährlich und macht nicht dick

Naja, Traubenzucker ist Zucker! Zuviel davon macht auch dick - wie jedes andere Lebensmittel auch! Der Vorteil oder auch Nachteil (je nachdem aus welcher Sicht man es sieht) ist, dass er schnell "gepalten" werden kann und somit auch auf schnellstem Weg Energie liefern kann.

Was möchtest Du wissen?