Macht Thaiboxen selbstbewusster?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

@nummer12345678....also, wenn du aus Überzeugung zu dem
Kampfsport Thaiboxen gehen willst, bin ich mir ganz sicher, daß du dein
Selbstbewußtsein stärkst; ich finde es auch klasse, daß du dich an
Wettkämpfen beteiligen willst, bzw. auch weiterkommen willst, durch
sportliche Leistung, das stärkt nochmal, absolut...liebe Jung (so
redet der Kölner)));

...in deinem Alter (mit 16) bin ich hier in Köln auch in einen Box-Verein gegangen; mit dem gleichen Ziel später..., wie du und qualifizierte mich zur Mittelrheinmeisterschaft...da ich den Endkampf dann - leider trotz hartem Training - verlor; so war ich "nur" Vize-Mittelrheinmeister (man häte auch sagen können, Köln-Meister) und ja, dessen erinnere ich mich noch, diese Kampfsportarten machen dich wirklich selbstwebußter;

...aber andere Sportarten sicherlich auch, man muß eben mit dem Herezen dabei sein..., weißt du ?...ich wünsche dir ein gutes Gelingen, daß du durch die sportliche Betätigung wieder selbstsicherer wirst, der du ja schon warst; also : hau rein(d.h. nich in die Fr..se), sondern: gib Gas, alles Gute, viel Erfolg, liebe Grüße aus Köln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk mal schon, Thaiboxen ist ein super Kampfsport und man kann sich super verteidigen aber man muss auch einstecken lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Thaiboxen ist nicht Selbstverteidigung!!!!! Es ist auf Zerstörung ausgelegt, jeder der was anderes sagt hat keine Ahnung von Kampfsport. Karate ist Selbstverteidigung, es ist aber ein Lebensweg, eine Einstellung, das erfordert Disziplin, wenns nur darum geht das du jemanden verletzen kannst dann würde ich gar keinen Sport machen, das geht einfacher. 90% in den Kickbox und Thaibox vereinen leiden an geistiger Verarmung!! Mache seid 25 Jahren Karate. Geh mal in 5 Kickbox Schulen und in 5 Karateschulen, dann entscheidest welches Publikum dich mehr anspricht;)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nummer12345678
14.09.2016, 19:32

Ich denke du hast meine Frage nicht verstanden. Macht Thaiboxen einen Menschen SELBSTBEWUSSTER?

1

Hab sie schon verstanden, die Frage ist warum du kein selbstbewustsein hast?? Oder glaubst es wird besser weil du jemand schlagen kannst?? Viell verstehe ich dich wirklich nicht. Kommt immer darauf an was du damit erreichen möchtest. Finde Karate besser, nur da brauchst viele viele Jahre, darum hab ich gefragt. Thai boxen kann ich mich nach einem Jahr gut wehren, Karate nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nummer12345678
14.09.2016, 19:49

Ich will einfach Thaiboxen lernen und vllt. auch an Wettkämpfen teilnehmen. Trotzdem wollte ich wissen ob es selbstbewusster macht, da boxen auch einen selbstbewusster macht. 

1

also ich mache Kick & Thaiboxen und fühle mich dadurch stärker und selbstbewusster, würde ich jedem empfehlen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?