Macht Süßstoff dick und wenn wieso?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Dosis macht das Gift. In normalen Mengen absolut unbedenklich und es macht nicht dick, wenn du durch die Süße nicht Lust auf Mehr hast. Das ist von Person zu Person unterschiedlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Süßstoff macht nicht direkt dick, eher Heißhunger. Er ist süß was deinen körperglauben lässt du hättest Zucker gegessen. Er produziert also Insulin das allerdings keine Aufgabe hat weil ja kein Zucker da ist, dann denkt dein Körper er ist unterzucker und bekommt Heißhunger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ungesund weil krebserregend, aber nicht, weil er dick macht. Die MEISTEN Süßstoffe sind krebserregend, vor allem auf Aspartam muss man aufpassen. Das ist in der Cola etc drin.

Es gibt auch gesünderen Süßstoff wie Stevia oder Sucralose.. das ist zumindest besser als Zucker.

Es gibt einige Studien über die Gewichtszunahme durch Süßstoff. Es wurde belegt, dass keine Insulinausschüttung durch Süßstoff stattfindet und vermutet daher einen erhöhten, kognitiv bedingten Apettit nach süßen Speißen generell.

Wer allerdings klar nach Kalorien isst, ist mit gesunden Süßstoffen gut beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So weit ich weiss macht süss Stoff nicht dick aber es bringt Krebs die meisten süss Stoff Sache sind Krebs erregend so wie aspertam in askulfarm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, aber Süßstoff regt den Appetit an und fördert Heißhungerattacken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?