Macht sich der Vorstand eines Vereins strafbar, wenn er sich eingetragener Verein nennt, aber schon seit zwei Monaten nicht im Vereinsregister eingetragen ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht der Notar nimmt die Eintragung vor, sondern das Amtsgericht. Und die Eintragung beim Amtsgericht kann  durchaus mehrere Monate auf sich warten lassen. Korrekterweise sollte man solange auf das e.V. verzichten. Aber strafbar ist das wohl nicht, das ist höchstens eine Ordnungswidrigkeit, die im Grunde auch niemanden interessiert.


Es handelt sich dabei ganz sicher um eine Ordnungswidrigkeit.

Strafrechtlich ist das nicht relevant.

Es sei denn, es handelt sich um eine illegale Zockbude mit Getränkeverkauf und es steht deutsch türkischer Kultur- und Freundschaftsverein dran o. ä.

Was möchtest Du wissen?