Macht SATA III einen großen Unterschied bei der PS4?

4 Antworten

Die ps4 hat nur einen Sata 2 Anschluss und daher bringt eine schnelle Festplatte nur 2-6 Sekunden Vorteil. Da maximal 240 mbyte leseraten Geschwindigkeit genutzt werden können.

Nein das macht keinen Unterschied da die Schnittstelle hier nicht der limitierende Faktor ist sondern die Festplatte selbst.
Sata 2 kann 2,4 GB/s eine HDD ca. 100MB/s. Zudem weist du nicht ob die Platine SATA 3 unterstützt.

Doch Sata 2 ist der limitierende Faktor da GB/s Gigabit heißt und nicht Gigabyte. Dadurch ergibt sich eine maximale Lesegeschwindigkeit von 240 mb die Sekunde.

0

ja und das sind immer noch 140mb/s mehr als die Festplatte schafft

0
@xGeTReKtx

Stimmt normale HDD sind so ca. bei 100 mb/s aber es gibt ja auch Hybrid HDD´s die 240-260 mb/s  schnell sind bsp. die Seagate Desktop SSHD 2TB.  Das wäre eig. die beste Festplatte die man für eine PS3/PS4 kaufen kann.

0

Nein, das bringt gar nichts.

Ne SSD z.B.  kannste dir auch sparen.

Was möchtest Du wissen?