Macht man sich strafbar wenn man eine Facebook Seite löscht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun ich vermute Mal die Pizzaria gehört nicht dir und die Seite ist auf das Geschäft zugemünzt.

Auch wenn nichts vertraglich vereinbart wurde kann das als Geschäftsschädigung / Sabote ausgelegt und entsprechend rechtlich verfolgt werden.

Mag der Ärger auch noch so groß und womöglich begründet sein, so etwas ist einfach nur ein kindischer Weg. Da gibt es mit Sicherheit bessere Möglichkeiten auseinander zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Lass es lieber heimzahlen ist nicht der richtige weg wir leben nicht mehr nach der Devise aug um aug zahn um zahn darüber sollte jemand aus unseree Gesellschaft stehen können.

2 Es könnte juristische folgen nach sich ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?