Macht man sich strafbar, wenn man ein Verbotenes Spiel besitzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ein Spiel indiziert ist, dann bedeutet das lediglich, dass das Spiel nicht beworben und offen verkauft werden darf. Heißt, es darf keine Werbung in Zeitschriften, Plakaten etc. pp. geben. Und der Händler darf das Spiel nicht offen im Laden zum Verkauf anbieten. 

Wenn man aber explizit danach fragt, bekommt man es dann "unter dem Ladentisch" wie man so schön sagt. 

Folglich ist weder der Erwerb noch der Besitz verboten/strafbar. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich mal darüber informieren, was eine Indizierung ist. Das ist kein Verkaufsverbot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Spiel ist es denn?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MausPad123
12.01.2016, 16:51

Dying light (ich weiß, davon gibt es schon ein paar Fragen aber keine hat mir wirklich weitergeholfen)

0
Kommentar von JuXXXXu
12.01.2016, 16:52

das wurde doch nicht indiziert

1

Was möchtest Du wissen?