Macht man die Interpretation oder Analyse zuerst?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gewähnlich macht man erstmal die Analyse und dann die Interpretation. Du kannst aber auch einen Abschnitt vom Text analysieren und interpretieren und dann den nächsten abschnitt. Satz für Satz würde ich persönlich nicht machen da manchmal im laufe eines Abschnitts klar wird was der Autor mit diesem Satz meint. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarinajaus
15.10.2016, 18:47

Danke. Analyse sind doch einfach Stilmittel und zB Auffälligkeiten am schreibstiel?

0

Es kommt immer auf den Lehrer drauf an, was er hören möchte. So weit ich weiß, auch aus eigener Erfahrung, wollen alle Lehrer etwas  anderes hören.

Die einen sagen das.... und die anderen sagen wieder das. Das was die einen auf keinen Fall wollen, kann für andere umso wichtiger sein. Deshalb habe ich kein Plan was richtig sein soll und was nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?