MACHT LAKRITZE IMPOTENT?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann ich mir nicht vorstellen -Haribo mampf-

Ich habe das auch schon mal gehört, kann das aber selbst nicht bestätigen. Ich esse viel und gerne Lakritze.

Wer weiß wie schnell man davon impotent wird :D hihihinaja ich glaubs ehrlich gesagt auchweniger...

0

Es gibt zu den Meistn Themen genausoviele Tehsen wie Antithesen. Ich weiß nicht wie seriös diese Studie ist, und von wem Sie in Auftrag gegeben wurde.Wenn dich das interessiert, würd ich nach googlen, was ich noch zu dem Thema finde

Woher kommt das Gerücht, dass in Lakritze Blut als Zutat enthalten sei?

Eigentlich ist es ja ein Irrtum soviel ich weiss, da der Geschmack und die Farbe wohl durch Süßholz erzielt werden. Dennoch stelle ich immer wieder fest, dass das Gerücht sich hält, in Lakritze wäre Blut (oftmals auch Pferdeblut) enthalten. War das mal so? Wie mit der Cola und dem Kokain? Oder ist das nur ne urbane Legende?

...zur Frage

Durchfall durch Ernährungsumstellung? Lakritze?

Hallo,

ich hab seit ca. 1 Woche leichten bis "mäßigen" Durchfall, also nicht permanent den ganzen Tag, aber eben morgens und abends beim Toilettengang. Ich werde sowieso nächste Woche zum Arzt gehen, wenn es nicht weggeht, aber vielleicht wisst ihr ja, was die Ursache sein könnte.

Seit ca. 2-3 Wochen ernähre ich mich fast komplett vegan und vielleicht hat es ja damit was zu tun? Ich esse natürlich teilweise ziemlich viele andere Dinge als vorher, aber so genau wüsste ich die Ursache nicht. Kann es vielleicht was mit den Lakritz-Katzenpfötchen von Katjes zu tun haben, die ich seit kurzem täglich esse? Habe davon einmal an einem Tag ca. 100-120 Gramm (letzten Montag) gegessen und die 200-Gramm-Packung hat meistens nur 2-3 Tage im Schnitt gehalten...

...zur Frage

Bitte helft mir! Habe ich Potenzprobleme?

Seit einer oder zwei Wochen habe ich ein merkwürdiges Problem. Ich bin männlich, 14, werde demnächst 15 und ja, ich masturbiere. Seit dem besagtem Zeitpunkt habe ich folgendes Problem: Ich versuche immer den Orgasmus möglichst lange heraus zu zögern, was ich manchmal stundenlang schaffe. Allerdings habe ich jetzt immer nach einiger Zeit keine Lust mehr... so als wenn man gekommen ist. "ER" wird schlaff und das wars als wäre ich gekommen. BIN ICH ABER NICHT! (obwohl ich Lust habe im Kopf) Manchmal ist das dann ein hin und her. 5 minuten Masturbation, was anderes, masturbation, was anderes... (Weil es nicht mehr geht... (Das passiert immer wenn ich den Orgasmus herauszögern möchte) -> Danach kann ich auch ewig nicht wieder... ohne überhaupt zu kommen! Allgemein brauche ich länger zu kommen als sonst und es macht weniger Spaß. Zusätzlich habe ich das Gefühl, dass die Errektion schwehrer zu bekommen ist und ich weniger Sperma produziere.. (Kommt weniger, wenn ich mal komme)

Liegt es vielleicht daran, dass ich seit Jahren immer meine Handy in der Hosentasche habe? (Würde es lassen jetzt noch was bringen?) Oder am schwehren Schulstress?

Bin ich vielleicht impotent?

Werde ich jemals Sex haben können?


Wenn mir jemand antwortet, bin ich unendlich froh! Ich mache mir momentan enormen Druck deswegen und fühle mich unwohl... :(

...zur Frage

ist 1 liter milch am tag ungesund?

also ich hab mal eine frage... ich trinke am tag so ca. 1 liter Kuh Milch, 1,5 % fett. (ich misch damit immer meinen Protein Shake) wobei mich das mit dem Fett nicht so interessiert, ich mache Jeden tag Sport und habe auch sonst eine ausgewogene gesunde Ernährung. Man sagt ja "Milch macht müde Männer munter" oder "Milch ist gut für die Knochen" und dies und das... ich hab aber auch gehört das es bei Männern zu Impotenz führen kann was mich ein bisschen erschreckt hat.. lange rede kurzer sinn, ist es schädlich wenn ich in langen Zeiträumen täglich bis zu 1 Liter Kuhmilch am Tag trinke?

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?