macht Kaffee wirklich wacher?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo liebe Bienchen11,

Kaffee macht zwar wacher ja, aber man will immer mehr davon, denn Kaffe macht zwar wach, aber es unterdrückt die Müdigkeit nur um wirklich wach zu sein musst du wirklich schlafen.^^ Anders geht nicht. Wahrscheinlich wird in 10 Jahren irgentwas entwickelt das die Müdigkeit weg ist, weg ist Sie nie! Schlafen muss man sowieso irgentwann. Kaffee ist nicht gut! Eine Tasse oder so kann man ja trinken aber pass auf das man nicht abhängig wird!

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Mit Freundlichen Grüßen Ananas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! In der Tat macht Kaffee wacher. Aber man darf sich keine Wunder davon erwarten. Auch mit Drogen wie Amphetaminen oder Kokain kann man - bei sehr geringer Dosierung die Wachheit verstärken. Allerdings besteht die Gefahr, dass der wachmachende Effekt in nutzlose Geschäftigkeit umschlägt. Oder wenn es noch schlimmer kommt in den Verfolgungswahn und auch in die Sucht.

Bei Kaffee wird das allerdings nicht passieren. Aber wer einmal zu viel Kaffee getrunken hat, war am Ende zwar aufgedreht aber nicht leistungsfähiger war. Bei Kaffee gibt es auch Sucht. Entzugssymptome sind v. a. Kopfschmerzen. (Beobachtet wurde das bei Menschen, die in der Woche im Büro viel Kaffee trinken und am Wochenenden in den Entzug geraten, weil sie dort weniger Kaffee trinken. Die Koffeinsucht ist allerdings eher leicht im Gegensatz zur Abhängigkeit von Drogen wie Amphetaminen oder Kokain.)

Grüße Kuno

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also naja bei mir hilft kein kaffee kein redbull wenn ich müde bin bin ich halt müde selbst früher als kind hat mich cola auch nicht interessiert also auch nicht vom schlafen abgehalten (weil kindern wollen die eltern ja meistens keine cola geben weil es dan heißt sie können dann nicht schlafen ) ich merke da nix :( aber ich denke bei manchen menschen kann ein kaffee wahre wunder bewirken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar ist ja koffein drin. Du kannst auch einfach nur hibbeliger werden. aber mir hilfts. Nur nicht wenn du jeden tag 5 tassen trinkst. dann gewöhnst du dich zu schnell dran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir hat Kaffee genau gar keine Wirkung. Ich trinke ihn, weil er gut schmeckt, aber nicht einschlafen tu ich davon nicht. Ich kann kurz vor dem Schlafengehen ganz starken Espresso trinken und schlaf danach wie ein Pferd!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee der putscht nur auf. Wacher bist du nur ausgeschlafen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das liegt am Kofeein im Kafee, genau wie in eistee und cola. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt davon ab, wie es gebrüht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frugivore
23.06.2011, 16:29

... mit heißem Wasser ???

0

Was möchtest Du wissen?