Macht ihr Selbstbefriedigung?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Ja, sehr oft. 78%
Gar nie! / noch NIE gemacht! 8%
Naja, manchmal 8%
Selten 4%

29 Antworten

Gar nie! / noch NIE gemacht!

Hallo! Da gibt es 2 Gruppen : 

  • Sie machen es - und geben es zu.
  • Sie machen es - und geben es nicht zu.

Ich gehöre zur Gruppe 2.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Aber dies hast du soeben getan :p

4
Gar nie! / noch NIE gemacht!

Guten Tag erstmal.

Mich Persönlich hat der Gednke daran so etwas zutun noch nie gereitzt oder interessiert daher habe ich nie mit so etwas angefengen sondern warte lieber bis ich einen Partner gefunden habe mit den man dann die Intimen momente gemeinsam verbringen und genießen kann.

Allerdings frage ich mich was dir diese Umfrage wirklich bringen soll letzt endlich gibt es viele die es tun und viele die es nie tun werden so wie es in jeglicher hinsicht der fall ist egal um welches Thema es gehen mag.

Aber wenn dein Interesse so groß ist an Intimen dingen währst du vielelicht in einer Erotik Gruppe/Community besser aufgehoben als hier wo du über alles mögliche mit den dortigen Personen reden und dich austauschen und diskutieren kannst,würde dir weit mehr bringen als eine solche Umfrage auf einer seite die mit diesem Thema rein gar nichts zutun hat und die eigendlich nur da ist um bei "richtigen" Problemen Helfen zu können.

Mfg Theorn

oh,je,ob das sinnvoll ist?

0
@jerkfun

Nun ich denke Fragen zu stellen auf seiten und in Communitys die genau diese Themen bereiche abdecken währe zumindest deutlich sinnvoller als sie auf einer solchen seite hier zu stellen auf der es "eigendlich" darum geht Personen bei ihren Problemen zu helfen.

Des weiteren kann er dort auch noch viel mehr Fragen dieser art stellen die ihm interessieren sollten.

Natürlich setzt es vorraus das er nach möglichkeit bereits ein gewisses alter erreicht hat um dort überhaupt aufgenommen zu werden,da ich nicht beurteilen kann wie alt der Fragesteller derzeit ist.

1
@Theorn

Ok,kann man so sehen.Wenn man das allerdings noch niemals gemacht hat,so könnte dieser Mangel an Erfahrung,oder auch der Mangel an Druckabbau durchaus negativ sein.

1
@jerkfun

Nun Erfahrungen kann man mehr als genug machen auch ohne sich selbst zu befriedigen den dafür braucht es lediglich einen Partner.

Und wenn man mal eine erfahrung auslässt ist das kein wirklicher verlusst da es eine ziemliche vielzahl an möglichkeiten gibt und es auch einige gibt gerad auf intimer ebene die man gar nicht wirklich ausprobieren möchte.

Was den Druckabbau angeht so hatte ich Persönlich z.B. nie ein Problem damit und ich habe mit dem Thema sexuallität erst nach der Pubertät begonnen,daher bezweifle ich sehr das es in irgend einer Form etwas negatives bringen mag nur weil man sich nicht selbstbefriedigt und vielleicht auch erst recht spät mit Intimen dingen konfrontiert wird/anfängt wenn man dann einen Partner gefunden hat.

Ich findes Persönlcih sogar eher Förderlich wenn man erst später damit beginnt und es nach und nach auf sich zu kommen lässt den gerad in sehr jungen jahren versteht man oft gar nicht wirklich was man da eigendlich tut,welche konsequenzen manche dinge haben können etc. daher sind für mich jene die Diesen unbedingten Drückabbau und Selbstbefriedigung brauchen in der regel auch jene die nur mit ihren Intimbereich denken können,die keine selbstbeherrschung haben und immer nur an das eine denken können.

Klar gibt es auch da ausnehmen aber die mehrheit ist wie man es sehr oft sieht,hört oder liest ja doch genau so,da auch solche dinge z.B. zu einer sucht werden können im unangenehmsten fall wodurch man oft kaum noch klar denken kann gerad wenn man dann Personen sieht die einem sehr gefallen,habe leider schon viele erleben müssen deren niveau dadurch stark gesunken ist.

0
Ja, sehr oft.

Ja, täglich 1 bis 2 x täglich, egal ob in einer Beziehung oder Single! Als Single sogar manchmal auch 3 x täglich, je nach Lust und Laune und wenn (körperlich) möglich. Entspannt mich persönlich.

Was möchtest Du wissen?