Macht ihr euch Sorgen, wegen der Inflation?

6 Antworten

Nein, nicht wirklich. Ich mach mir wegen solchen Dingen generell wenig Gedanken. Erspart einen Haufen Stress 😋

Wer sein Geld auf dem Bankkonto bei Geldentwertung durch die Inflation und Negativzinsen lÀsst.

0
@Erik64675

Das weißt du doch gar nicht, wie andere Nutzer hier ihr Geld angelegt haben

0
@Katze446

Ich bin in der 9 Klasse. Ich habe gestimmt mehr Ahnung.

0
@Erik64675

Ahja, ein SchĂŒler. Du bist echt witzig, was willst du denn bitte besitzen? Ein 25 Euro-Sparplan auf den MSCI-World?

0
@Katze446

Wieso machst Du dich ĂŒber mich lustig. Ich habe eben noch nicht solch gute finanzielle Möglichkeiten , wie Du. Ich gebe mein Geld fĂŒr Markenklamotten und Appleprodukte aus.

0
@Erik64675

DU meinst zu wissen, was andere Menschen mit ihrem Geld machen. Das ist anmaßend, denn das kannst du gar nicht wissen. Ich weiß auch nicht, was andere Leute mit ihrem Geld machen.

"Ich gebe mein Geld fĂŒr Markenklamotten und Appleprodukte aus"

Das ist natĂŒrlich besser wie meine Aktien und meine Eigentumswohnung :-)

Aber da Apple und auch Adidas und Nike und andere Markenhersteller in meinen ETFs sind, sicherst du mir meine Gewinne, Dankeschön!

0
@Katze446

Möchte erst mit Aktien usw anfangen , wenn ich fertig mit der Schule bin und das nötige Kapital dafĂŒr habe. Ich gönne Dir deinen Wohlstand , dass gehört auch zu meinen persönlichen Zielen.

0
@Erik64675

Falls dich das Thema interessiert, gibt es hier gute und verlÀssliche Infos:

Finanzfluss

Talerbox

Finanztip

Das sind YouTube-KanÀle mit viel Grundwissen, die dir nichts verkaufen wollen, sondern einfach aufklÀren.

0
@Katze446

Den Kanal von Finanzfluss habe ich schon öfters besucht , der gibt wirklich sehr gute Tipps. Die anderen KanÀle werde ich mir auch mal anschauen.

1

Nein, ich kann es eh nicht Àndern. Die Dinge des tÀglichen Bedarfs muss ich kaufen genauso wie ich heizen muss und mein Mann tanken muss.

Augen zu und durch, gut kalkulieren und nichts kaufen, das man nicht braucht.

Ich habe Angst, dass ein Brot bald 10, 20, 50 oder 100 Euro kostet und dass wir im nÀchsten Winter verhungern oder erfrieren (kein Gas) werden und nicht mehr wissen, womit wir den Sprit bezahlen sollen, um zur Arbeit zu kommen

Das ist gut fĂŒr die Umwelt. Deswegen finde ich es gut 👍

0
@Erik64675

aber nicht, wenn Du 100 km bis zur Arbeit benötigst und es in einer lÀndlichen Region keinen nutzbaren Nahverkehr gibt

0
@Salus03

Jeder muss sich eben fĂŒr das Klima einschrĂ€nken. Außerdem gibt es ja bald ein Tankrabatt.

0
@Erik64675

Dann drehe bitte du zuerst die Heizung bei dir aus und stelle den Strom und das Wasser ab. Dein Essen kannst du im ErdhĂŒgel lagern und WĂ€sche kannst du mit der Hand am Bach waschen. Kochen kannst du ĂŒber dem Feuer, das du aus Holz gemacht hast und wenn du aufs Klo musst, bitte im Garten verscharren, das spart Wasser. Duschen kannst du, wenn es gerade regnet.

0
@Erik64675

Dann lĂ€ufst du ab heute am besten ÜBERALL hin oder nimmst dein Fahrrad.

0
@Erik64675

Der Tankrabatt ist lĂ€cherlich, Sprit kostet trotzdem noch mehr als vor 1 oder 2 Jahren. Außerdem wird der nicht reichen, wenn die Ölleitung Druschba aus Russland nach Schwedt geschlossen wird, was wiederum die Preise hoch treibt

0
@Salus03

Da ist halt die sch*iß Regierung Schuld. Wie sollten eine Revolution starten , wer ist dabei?

0

Ist scheisse aber Àndert auch nix wenn ich deshalb Filme schiebe

nein. mach ich nich

Ich auch nicht, also so große.

0

Was möchtest Du wissen?