Macht howrse süchtig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sobald irgendwas im realen Leben vernachlässigt wird, ist man süchtig, ja. Das gilt nicht nur für Online-Spiele, sondern auch für andere Dinge.

Deine Eltern sollten die Zeit für Deine Schwester am PC begrenzen und darauf bestehen, dass auch für die Schule alles erledigt wird und sie rausgeht und Freunde trifft.

Klar, sie ist süchtig. Ich war bis vor ein paar jahren auch noch da ( voll peinlcih wenn ich daran zurück denke. Aber hey ich war 11 oder 12 oder so naja egal) jedenfalls sollten du und deinen Eltern aufpassen. Nicht dass es noch schlimmer wird. Denn Howrse kann echt süchtig machen...

was zum geier ist das? ich schätz mal was im internet und dazu sag ich nur: wenn deine eltern ihr schon ihre kindheit mit internet stehlen, dann tu ihr einen gefallen und gib du sie ihr zurück! lass sie da vorerst immer mal so 10 minuten rein und geh dann mit ihr raus, bau ne hütte, schmeiß erde mit sand und toten fliegen zusammen und mach daraus zaubertränke, übernachte mit ihr draussen, spiel streiche, nimm sie mal mit deinen freunden mit zum eis essen, weil sie dann einfach die coolste ist und fahr mit ihr inliner, mal mit straßenkreide und irgendwann braucht sie den sche*ß nicht mehr. gib du als große schwester ihr ihre kindheit zurück!!!!

Klar.

Wenn ein Kind mit 8 bei sowas keinen Riegel vorgeschoben bekommt, dann machen deine Eltern bei der Erziehung etwas falsch.

Was möchtest Du wissen?