Macht harte körperliche arbeit gesund?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schwere körperliche Arbeit macht nach Jahren eher krank, weil die Gelenke schneller verschleißen.Solange Du noch jung bist merkst Du davon nichts, aber wenn Du älter wirst, so ab 40-45J. dann merkst Du was Du deinem Körper angetan hast.Mit 60 kriechst Du noch nicht mal auf dem Zahnfleisch, da bist Du froh, wenn Du sitzen darfst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowohl Faulheit als auch übertriebense Körperliche Betätigungen machen krank denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein gesundes Mittelmaß ist empfehlenswert. Von Natur aus musste der Mensch immer beweglich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Körperliche Arbeit kann helfen, aber ein Ausgleich in Form von Muskelaufbautraining ist echt ultrawichtig!

Körperliche Arbeit belastet den Körper meistens einseitig, daher tust du gut daran, deinen gesamten Körper zu trainieren, was dir eine lang andauernde Leistungsfähigkeit beschert.

Die von dir beschriebenen Probleme haben wohl eher mit der Psyche zu tun. Die wird selbstverständlich bei Bewegung und Spaß daran gestärkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

harte körperliche arbeit ist, wenn man sie richtig macht, gesund.

muskeln bauen sich auf, bänder werdenelastischer, sehnen stabiler. der stoffwechsel ist besser und natürlich verbraucht der körper auch viel mehr energie.

du kannst quasi essen was du willst und bleibst immer im idealgewichtsbereich. der körperfettanteil wird reduziert.

der körper braucht aber etwa 3-6 monate, bis er sich an die vermehrte belastung gewöhnt hat.

manche arbeiten gehen allerdings auf die knie oder den rücken. wenn du viel heben und tragen musst, unbedingt drauf achten, den ganzen körper einzusetzen.

ich hab 12 jahre schwere körperliche arbeit gemacht und war nie so fit, wie zu der zeit. selbst in der freizeit war noch power ohne ende da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Momentan macht das bestimmt gesund, aufs Alter gesehen wohl eher ungesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser Sport als rtl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichweisnetwas
15.06.2016, 00:54

Tv ist bei mir schon gut 7 jahre abgemeldet. Ich nutze den bildschirm nur als 2. bildschirm wenn ich mir mal ne dvd reinziehe.

0

Was möchtest Du wissen?