Macht Haare zupfen die Haare kaputt?

3 Antworten

Hey, ich arbeite als Kosmetikerin und wenn du sag ich mal deine Augenbrauen mit der Wurzel heraus zupft sind sie nicht kaputt, sondern einfach nicht mehr da :D Und natürlich wachsen in den meisten Fällen die Haare sehr schnell wieder nach,(meistens in Ca  2-3Wochen) jedoch kann es passieren, je nachdem wie oft du deine Haare zupfst, du sie dir "verzupft" , sprich sie wachsen nicht mehr nach. Man kann es aber vorher nie wissen, da jedes einzelne Haar anders schnell wächst. 

11

Wie kann es passieren das man sich verzupft ?

0

ich habe die erfahrung gemacht das gezupfte haare unregelmäßig nachwachsen. meine augenbrauen wurden das erste mal falsch gezupft von mir selbst und einige stellen wachsen nicht mehr nach

Man reißt halt die Haarwurzeln mit raus. Somit können einige Haare nicht nachwachsen und es entstehen Lücken

Gezupfte Augenbrauen nachwachsen lassen?

Hallo! Ich zupfe schon länger meine Augenbrauen (8-12 Monate oder so). Ich meine nur am Anfang der Braue (auf der Seite wo die Nase ist meine ich😂). Ich habe nie bemerkt das ich viel zu viel weg zupfe, so das es irgendwie komisch aussieht. Ich lasse es zur Zeit nachwachsen (ungefähr 2-3 Wochen) und es füllt sich auch schon wieder etwas, nur halt ungleichmäßig. Ich weiß das es länger dauert und es auch sein kann das es nicht mehr nachwächst, weil ich auf längeren Zeitraum gezupft habe. Ist es so das es bei 8-12 Monaten zupfen sein kann das die Haare nicht mehr nachwachsen? Wie kann ich das Wachstum dort anregen? Es sieht in meinen Augen wirklich nicht so schön aus, anderen fällt es kaum auf. Wenn ihr Tipps habt wäre ich super Dankbar!😍

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?