Macht Fernsehen dumm und gewalttätig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

es kommt darauf an. Wenn man z.B. Gewaltätige Sendungen schaut, könnte das die eigene Verhaltensweise ändern. Genauso wenn man nur TB schaut und nicht lernt wird man Dumm jap xD. Allerdings hat man ADHS (=AufmerksamkeitsDefizitHyperaktivitätsSyndrom) kann das Flackern vom Bildschirm ebenfalls dein Verhaltenschema ändern.

MfG Pascal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist immer eine Frage der Dosierung.

Wer regelmäßig den Müll des Unterschichtfernsehens beglotzt (Doku-Soaps, Koch-Soaps, sonstwas-Soaps, Kommedi-Serien, Teenie-Trash usw.) wird unweigerlich noch dümmer, als er ohnehin schon ist.

Gewalttätig wird man nicht, jedenfalls ist das nicht nachweisbar.

Das bezieht sich aber nur auf die frei empfangbaren Fernsehprogramme. Der Schrott, der über (fast nur illegale) Streamingportale, hierbei insbesondere der bei Unmündigen beliebte Serienmüll, versprüht wird, kann möglicherweise auch das Gewaltpotential des verblödeten Zuschauers erhöhen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir jeden Tag nen Vietmankrieg-Kriegsfilm anschaust dann danke schon..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KimieRaili
02.09.2016, 21:40

denke*

0

Was möchtest Du wissen?