Macht es Versicherungstechnisch was aus wenn man den Führerschein bf17 mit 18 noch ein halbes Jahr behält?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Jenny100arm,

versicherungstechnisch spielt es keine Rolle, ob Du mit der Prüfungsbescheinigung, die Dich Berechtigt hat ein Fahrzeug der Klasse B auch nach Deinem 18. Geburtstag weiter fährst.

Ab Deinem 18 Geburtstag entfällt die Auflage einen eingetragenen Beifahrer neben Dir sitzen haben zu müssen.

Auch mit der Prüfungsbescheinigung darfst Du ab Deinen 18. Geburtstag ohne Begleitung fahren.

Beachten solltest Du nur, dass Du mit der Prüfungsbescheinigung nur max. 3 Monate fahren darfst.

Wirst Du nach den 3 Monaten mit der alten Bescheinigung weiterfährst, droht Dir laut bundeseinheitseinheitlichen Tatbestandskatalog folgender Bußgeldbescheid:

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Tatbestandsnummer: 204100

Tatvorwurf: Sie führten den vorgeschriebenen Führerschein/die Übersetzung des ausländischen Führerscheins *) nicht mit.

Ordnungswidrigkeit gem. § 4 Abs. 2, § 75 FeV; § 24 StVG; 168 BKat

Verwarnungsgeld: 10,00 Euro

Punkte: Nein

Fahrverbot: Nein

Eintrag als A oder B - Verstoß: Nein

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Zudem würdest Du eine Mängelbescheinigung bekommen und müssest spätestens dann  Führerschein von der Führerscheinstelle abholen und bei der Polizei vorzeigen.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenny100arm
11.10.2016, 11:22

Okay, vielen herzlichen Dank :)

1

So lange ist er gar nicht gültig.

"Mit dem 18. Geburtstag kann sofort auch ohne Begleitung mit der Prüfbescheinigung gefahren werden. Sie muss aber innerhalb von drei Monaten gegen den Kartenführerschein eingetauscht werden, sonst verliert sie ihre Gültigkeit als Nachweis der Fahrberechtigung. Wer so fährt, begeht eine Ordnungswidrigkeit."


Für den Versicherungsschutz dürfte es unerheblich sein, wenn Du Dir die drei Monate Zeit nimmst.

Quelle: http://www.bf17.de/so-funktioniert-bf17/rechtliche-aspekte.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst da deinen Tarif anschauen.

Es kann nämlich sein, dass bei einem begleitetem Führerschein die Prämie nicht angestiegen ist, obwohl der jüngste Fahrer unter 21 ist. Wenn die Begleitung dann wegfällt, muss auch der jüngste Fahrer dann eingetragen werden. Dürfte im Grunde eine haftungstechnische Geschichte sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... nein, bei meiner jedenfalls nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?