Macht es überhaupt einen Sinn eine Frau näher kommen zu wollen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du redest wie Sigmar Gabriel: die Bevölkerung mag ihn nicht so recht. Dabei ist er ja ein toller Typ. Die Bevölkerung oder zumindest die SPD-Wähler sollten in sich gehen und nicht immer nur den populären Politikern nachrennen. Sicher werden jetzt auch viele Frauen nachdenklich. Aus meiner Sicht machst du aber Denkfehler: ob es zwischen zwei Menschen funkt, hat mit der Einstellung und dem Verstand recht wenig zu tun. Das verläuft weitgehend automatisch und aufgrund von Dingen, die man selber gar nicht richtig weiß. Und: wenns nicht funkt, dann funkts halt nicht. Man kann schlecht auch noch hier eine Quote einführen. Bei den meisten Menschen klappts ja.

Kommentar von DoktorWurst
19.02.2016, 06:53

:-D Sehr schöne Antwort!

"Es gibs wohl nichts schlimmeres als die "Doppel Moral" eines Wählers. Also mein Bild entwickelt sich immer mehr dazu, das Wähler es nicht mehr Wert sind sie richtig zu schätzen. Da sie eh bei der nächsten Möglichkeit, alles kaputt bekommen. Echt Krank. Ihr merkt es schon was Wähler aus einen Anständigen Mann machen."

0

Ich glaube, dass ziemlich viele Frauen so einen Mann wie dich wollen. Aber zum verlieben, also dass es überhaupt so weit kommt, braucht es erstmal mehr " Aufregung". Kribbeln, Erotik, charmantes flirten gekoppelt mit zeitweisen Rückzug, freche Komplimente, necken und Spaß haben! Das andere was, du beschreibst, ist Mega toll! Aber zuerst ( mein kennenlernen und die ersten Wochen)! Zweitrangig! Aber wenn die Frau verliebt ist und stellt ein paar Monate später fest, du bist so wie beschrieben, dann hast du ne Frau fürs Leben !

Kommentar von Woodyx1
19.02.2016, 08:06

Ja das kennenlernen ist mir vollkommen bewusst das es erst mit der Zeit kommt an Anfang geht es ehr um die Anziehung beider Seiten.  Das wäre irgendwie komisch erst wem kennenlernen wollen und dann die Spannung aufzubauen.  Glaub da rutscht man ehr in den Freundschafts Bereich rein als ein potenzieller Partner zu werden.

0
Kommentar von FantaFanta76
19.02.2016, 08:40

Und warum machst du es nicht so?

0

Servus... Das Zauberwort heißt Selbstbewusstsein... Bist du mit dir und deinem Leben glücklich o. nicht, kannst du dich im richtigen Moment durchsetzen u. Entscheidungen treffen usw. Genau das strahlst du nämlich nach Außen aus und Frauen haben da einen siebten Sinn für, das Gen habe die wahrscheinlich von den Hunden geerbt. Das alles liegt hauptsächlich an dir und in deiner Hand... Und du weißt ja, traue keinem Wesen das ständig blutet und trotzdem nicht stirbt :-)

Kommentar von Woodyx1
19.02.2016, 07:39

Tränen in den Augen,  oh man danke dafür :)

0
Kommentar von FantaFanta76
19.02.2016, 08:41

Super Antwort... Und das sag ich als Frau 😊

0

So richtig "gescheit im Kopf" klingt das aber nicht, wenn du alle Frauen (bis auf die eine) über einen Kamm scherst und dich selber als Super-Typen hinstellst.

Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen. Vielleicht sollest du dich erstmal selbst richtig kennenlernen und vor allem: nicht so krampfhaft suchen.

Kommentar von Woodyx1
19.02.2016, 07:58

Das sind lediglich meine Erfahrungen die ich gemacht habe und irgendwann kommt ein Punkt wo es einfach reicht.  Wo sich ein Gedanke manifestiert, ich sag nicht das es richtig ist, aber als betroffener wird dieser Gedanke zur Last und es ist eine Schwäche das so zu äußern ja.  Aber eine richtige Schwäche wäre keine Schwächen zu haben und zu äußern, sie sind ein Teil von uns allen. Ich kenne mich sehr gut. 

0

Das ist zwar ein langer Text aber eigentlich hätte man mit viel weniger Worten ausdrücken können was Dein wirkliches problem ist.

Du gibst nicht nur ein Pauschalurteil über Frauen hab sondern Du suchst ausschließlich die Schuld bei Ihnen. Das kann niemals funktionieren.

Beschäftige dich kritisch mit Deiner eigenen Persönlichkeit und lerne zu begreifen, dass es nicht entscheidend ist wie Du Dich im Spiegel siehst, sondern wie Du auf andere Personen wirkst.

Kommentar von Woodyx1
19.02.2016, 07:51

Da hast du vollkommen recht,  wie man nach aussen wirkt ist der erste Eindruck der meist bleibt.  Ich wirke etwas strenger als ich in Wirklichkeit bin. Ich kenne meine Ecken und kanten und ich kaschieren sie nicht, sie gehören zu mir.Aber wer mich kennt der weiß immer woran er ist. 

0


Denkst du, der besondere mensch für dich steht an jeder Straßenecke ? 

Bleib geduldig...deine passende Partnerin wird noch kommen :)


Kommentar von Woodyx1
19.02.2016, 07:46

Nein das denke ich nicht. Ich werd meine Augen offen halten :) 

1

Einfach die Hoffnung nicht aufgeben, irgendwann lernst auch Du die Richtige kennen! Ich habe ähnliche Erfahrungen gemacht wie Du und bin teilweise durch die Hölle gegangen, nunmehr bin ich seit 16 Jahren mit der "Richtigen" zusammen, und wir sind nach wie vor glücklich miteinander.

Kommentar von Woodyx1
19.02.2016, 07:43

:) Das freut mich für dich vielleicht habe ich diese Glück auch einmal.

0

Was möchtest Du wissen?