Macht es Sinn weiter zu machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hey:)

wie seid ihr denn zusammengekommen? wie läuft das denn, und was empfindet er denn für dich, wenn du sagst, dass -wenn ich das richtig verstanden habe- er nicht sooo angetan von dir ist wie du von ihm? aus irgendeinem Grund ist er doch mit dir zusammen?

das wichtigste ist eigentlich, dass du nicht kaputtgehst. oder dass du dir nicht mehr einredest, als wirklich ist. wobei - ihr seid zusammen, da hätte ich eigentlich gedacht, dass du dir da etwas ernsteres&ehrliches doch wünschen kannst, was auch in Zukunft halten sollte, oder? wenn du aber glaubst, dass dich das nur zerfrisst und dass das ohnehin keine Chancen hat, beende es lieber jetzt als später.

alles Gute. wenn du die paar Fragen beantwortest, kann ich dir vielleicht besser weiterhelfen. :)

wie alt seid ihr eigentlich und woher kennt ihr euch?

Merzliebe 09.03.2014, 16:15

Auf einem Freundetreffen haben wir uns geküsst und in den nächsten Tagen zueinander gefunden :) Es läuft gerade ganz gut :) Ja das ist es ja.. ich habe ihm mehrmals gesagt dass ich nicht wirklich merke dass er mich liebt und ja bei der frage ob er das tut meint er ja.. -stimmt :$ neulich meinte er dass das mit der Zeit sich evtl. zu mehr ergeben könnte 19 und wir sind seit 2 Jahren nur freunde gewesen bis vor nem Monat, da wo wir uns geküsst haben

0
dasClaerchen 09.03.2014, 16:24
@Merzliebe

ich glaube, ihr solltet einfach mal in Ruhe über eure Erwartungen, Ansprüche und Gefühle reden und dann vielleicht gemeinsam entscheiden, wie es weitergehen soll.

ich wünsch dir, dass du die richtigen Entscheidungen treffen kannst, und dass alles gut wird :)

lg

0

Aus deinem Kommentar konnte ich entnehmen, das ihr beide euch zwar zwei Jahre kennt aber erst einen Monat zusammen seid und so gesehen ist es hier generell noch um einiges verfrüht für derartige Betrachtungen wie Du sie bereits anstellst. Was allerdings möglich wäre, das wäre sozusagen ein gewisser Abgleich bezüglich der jeweiligen Erwartungen und Vorstellungen hinsichtlich dieser Beziehung, wobei auch das nicht unbedingt sozusagen auf Krampf geschehen muss. nehmt euch einfach Zeit und schaut zu wie ihr in der Lage seid die eine oder andere mögliche Klippe zu umschiffen.

wenn du immer solche Gedanken pflegst, kann es ja nichts werden, du grübelst viel zu schnell. das hindert dich nur. sei lockerer und geniese diese schöne zeit mit ihm

Merzliebe 09.03.2014, 16:10

meinerseits würde ich mein Leben lang mit ihm zusammen sein.. mein Problem ist einfach das ob es wirklich funktionieren kann wenn er mich 'nur' liebt..

0

Was ja nicht ist, kann ja noch werden. Ich würde erstmal abwarten, vielleicht stellt sich am ende doch noch herraus das du seine große Liebe bist, aber wenn nicht solltest du vielleicht doch überlegen schluss zu machen, bevor du am ende enttäuscht und trarig bist, weil er schluss macht und seine wirkliche große liebe kennenlernt. Hoffe ich konnte helfen Und wünsche dir von ganzem Herzen das du auch seine große Liebe bist LG dreamiii000

Merzliebe 09.03.2014, 16:19

ja er meinte auch dass ich noch warten soll.. also im sinne von weil wir ja erst einen Monat zusammen sind und sich das ergeben könnte jedoch zweifle ich halt stark an seiner vermutung.. ich mein kann das denn wirklich passieren? Genau davor hab ich ja angst dass er unsere beziehung beendet weil er mich dann doch nicht mehr liebt.. ich brauche diese sicherheit dass das für immer halten KÖNNTE aber nicht zwingend so sein muss

0

Eine Garantie für ewig gibt es mit niemanden. Auch eine große Liebe kann zum scheitern verurteilt sein. Man kann nicht immer alles auf ewig haben.Genieße das heute, und denke nicht immer was morgen sein wird!

Merzliebe 09.03.2014, 16:23

je mehr man genießt, desto tiefer wird man fallen.. -.-

0

Was möchtest Du wissen?