Macht es Sinn, auf ernste Gefühle zu hoffen bzw. zu warten oder um Gefühle zu "kämpfen"?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da Du das ja weißt, dass man Gefühle nicht erzwingen kann, solltest Du es auch lassen, es zu versuchen.

An Deiner Stelle würde ich auch keine Freundschaft eingehen, denn das ist ja nichts anderes als sich weiterhin an die Hoffnung festzuklammern, es könnte sich doch noch mal ändern - sowas tut nicht gut.

Man muss schon loslassen lernen, sollte es wirklich noch mal verändern, dann geschieht das von ganz allein.

Wenn jemand zu einem gehört, kommt er auch zurück, wenn nicht dann nicht, dann ist es aber auch richtig so.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Xypsilonzet, 

sorry, falls meine Worte etwas hart klingen, doch es ist meine persönliche ehrliche Meinung.

Und ich weiß, Gefühle kann man nicht erzwingen.

Diese Aussage ist super. 

Klar kann man kämpfen, doch eigentlich ist dieser "Kampf" in meinen Augen

Wir haben noch Kontakt, macht es Sinn tzd zu versuchen ihn für mich zu gewinnen / von mir zu überzeugen oder ist das eher hoffnungslos?  

schon im Vorfeld zum Scheitern verurteilt. 

Denn "ihn ... von mir zu überzeugen"  ... warum sollte man einen Jungen von sich "überzeugen" müssen? Jeder sollte so akzeptiert werden, wie er ist. (sonst geht's meistens "schief")

Jeder sieht die Sache anders, doch meiner Meinung nach möchte er wirklich nur "Freundschaft+" und das solltest Du akzeptieren.

Aber verletzt Dich denn diese Aussage von ihm

Auch meinte er, dass ich wirklich nur Ablenkung war. er möchte was festes, nicht mit der anderen, die möchte er einfach nur glücklich sehen, aber auch nicht mit mir, weil ich "beim ersten Sehen" nicht das "gewisse Etwas" hatte.

nicht? 

Sorry, "Ablenkung"  und Du hattest "nicht das gewisse Etwas" und da möchtest Du noch um (seine) Gefühle kämpfen? (er sagt es doch "klipp und klar")

Jetzt unterstelle ich mal dem Jungen, dass er keine feste Beziehung sucht, sondern es "nur" immer den Mädels sagt (meine Meinung).

Wenn jemand so etwas über Dich äußert, wo bleibt da Dein Stolz? 

Wahrscheinlich bist Du in diesen Jungen total verliebt, denn anders kann ich mir nicht erklären, dass Du um seine Gefühle kämpfen möchtest. (seine Aussagen sind sehr verletzend). 

Letztendlich musst Du allein entscheiden. 

Wünsche Dir ganz viel Glück.

Liebe Grüsse Lea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xypsilonzet
09.02.2016, 13:52

Bin dir sehr dankbar für Dein Meinung , mit harten Worten kann ich umgehen :)

Ich mächte mich auch nicht für ihn verstellen , nur kennen wir uns ja nicht so gut , das mein ich mit "von mir überzeugen "

Die Aussage verletzt mich natürlich , gerade das mit der Ablenkung , aber ich wusste das vorher , das sich meine Gefühle so entwicklen konmte ich nicht ahnen .

Das mit "nur immer den mädels sagt ", es gab kaum welche in seinem Leben , ich war in jeglicher sexueller Hinsicht die erste, und ch weiß , "Mädchen wollen sowas immer nicht wahr haben wenn ein Typ so ist " aber bei ihm ist es wirklich nur so , dass er selbst sagt , das er für was lockeres nicht der Typ ist , und er was festes sucht . 

  • die Problematik ist ja , das ich nicht beim ersten sehen überzeugend war 

1

Ich glaub was ich dir jetzt schreibe wird dir nicht gefallen :/

Er liebt nicht dich er liebt nicht die andere. Ich befürchte er weis nicht mal was wirklich liebe ist. Und wenn dann liebt dann nur sich.

Ich fürchte du machst dir keinen Gefallen wenn du weiter um ihn kämpfst. Klar wird er wahrscheinlich wieder zu dir zurück kehren wenn es mit der anderen nicht mehr so laufen sollte. Aber dann nicht aus liebe zu dir, sondern aus Bequemlichkeit, weil du so doof warst das du auf ihn gewartet hast.

Und wenn er dann wieder eine gefunden hat wird er dich wieder verlassen.

Benutzt lieber deine Energie um einen anderen netten Jungen zu finden.

Aber wie du selbst sagst Gefühle kann man nicht erzwingen. Oder wie ich immer sage: Gefühle sind nicht logisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xypsilonzet
09.02.2016, 12:33

Die Sache ist ja , dass mit der anderen nichts läuft .. 😅 

0

Gefühle kann man nicht erzwingen , jedoch verändern 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

denke nicht dass das was bringt. Freundschaft+ ist für Männer oft einfacher als für Frauen weil Frauen oft Gefühle entwickeln.

Ich denke nicht das es Sinn macht da er ja klar gesagt hat was los ist. Hoffe du findest aber bald wen anders :)

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ashuna
09.02.2016, 12:24

Deine Aussage ist schon richtig, jedoch kann man auch versuchen um den Anderen zu kämpfen.

Was nicht ist muss nicht sein. ;-)

Gruß Ashuna

1

Du sagst es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?